Illustration ©KölnMusik/Kuppert

Donnerstag 13.10.2022, 10:30 

Bürgerzentrum Chorweiler

PhilharmonieVeedel Pänz

»Auf der Suche nach der verlorenen Melodie«

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

5 weitere Termine

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • Erwachsener / Kind ab 2 Jahren: € 2,50 | Baby unter 2 Jahren: € 2,50

inkl. Verkaufsgebühren

Das Ensemble »Il Lusorius« hat 20 alte Spieluhren mit historischen, exotischen, aber auch vertrauten Melodien gesammelt. Im Konzert erklingen sie nicht allein: Die drei Musikerinnen und Musiker spielen Musik, die um die Spieldosen-Melodien herum komponiert wurde. Darüber hinaus improvisieren sie vor, zu und nach den Uhren – was mit einer einfachen Melodie so alles passieren kann! 

In einem modernen Märchen über eine trübselige Prinzessin wird das Publikum auf die Suche nach der einen verloren gegangenen Melodie geschickt, die ihn wieder froh machen kann.

Wer eine eigene Spieluhr hat, darf diese gerne mitbringen!


Und wer wissen möchte, wie die ganze Geschichte begann, kann sich vor dem Konzert schon einmal unser Hörspiel »Horelia und die Zauberspieluhr« anhören.


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e. V.



Mitwirkende

Meike Herzig Blockflöten, Serpent, Leonore
Albrecht Maurer Violine, Fidel, König
Sebastian Gokus Marimbaphon, Pelea
Magali Gerhards Isabella
Laura Remmler Horelia
Elisea Vega Marigold

Veranstalter
KölnMusik

Video

Abonnements und Angebote