Willkommen zur neuen Saison!

Wir freuen uns über das positive Signal der Politik und blicken mit Optimismus auf die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW und die Perspektiven für den Konzertbetrieb.

Und wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie zu uns in die Kölner Philharmonie, gemeinsam können wir wieder Konzerte in einer Atmosphäre erleben, wie wir das länger nicht konnten.

Um Ihnen weiterhin ein größtmögliches Sicherheitsgefühl beim Konzertbesuch zu geben, behalten wir zunächst die Maskenpflicht im Haus und während der Konzerte bei. Außerdem gilt die 3G-Regel für den Zutritt zu Konzerten in der Kölner Philharmonie.

Die Belüftungssituation in der Kölner Philharmonie wurde von der DTHG (Deutsche Theatertechnische Gesellschaft) als sehr gut ausgezeichnet.
 

Ihr Besuch bei uns

Personen mit COVID-19-Symptomatik (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- oder Geschmacksstörung) dürfen die Kölner Philharmonie nicht betreten.

Zum Schutz aller Konzertbesucher ist der Veranstaltungsbesuch zudem nur für Personen mit Negativtestnachweis oder für immunisierte Personen mit Nachweis der Immunisierung möglich.

Bitte legen Sie Ihren möglichst digitalen Immunisierungsnachweis bzw. Ihren Negativtestnachweis zusammen mit Ihrem Ticket beim Einlass vor. Bitte führen Sie auch ein amtliches Ausweisdokument mit.


Als Nachweis gilt:

  • ein Impfnachweis mit letzter erforderlicher Einzelimpfung vor mindestens 14 Tagen.
  • eine ärztliche oder behördliche Bestätigung über eine überstandene Corona-Erkrankung (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt).
  • ein bestätigter negativer Schnelltest (Antigenschnelltest oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Das negative Ergebnis muss von einer in der Corona-Test- und-Quarantäneverordnung vorgesehenen Teststelle schriftlich oder digital bestätigt werden (Negativtestnachweis).

 

Wir geben unser Bestes, um Programm- und Besetzungsänderungen zu vermeiden. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es jedoch trotz all unserer Bemühungen im Einzelfall zu kurzfristigen Änderungen in Programm oder/und Besetzung kommen und – bei verändertem Infektionsgeschehen – auch zu kurzfristigen Konzertausfällen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich kurz vor Ihrem Konzertbesuch noch einmal auf koelner-philharmonie.de über etwaige Änderungen im Konzertprogramm oder -ablauf zu informieren.

Weitere Infos zum Veranstaltungsbesuch

Der Einlass in die Kölner Philharmonie beginnt 60 Minuten vor Konzertbeginn. Während Ihres Aufenthaltes in der Kölner Philharmonie müssen bitte medizinische Mund- und Nasenschutzmasken getragen werden, das gilt auch auf Ihrem Sitzplatz während des Konzerts.

Bitte halten Sie beim Einlass und auf allen Wegen im Haus den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen ein.

Gute Durchlüftung vermeidet Infektionen. Deshalb wird die Klimaanlage mit Frischluft-Zufuhr in der Kölner Philharmonie in vollem Einsatz sein. Wir empfehlen Ihnen, auch bei sommerlichen Außentemperaturen wärmere Kleidung zu tragen.

Bitte vermeiden Sie die Mitnahme größerer Taschen.

 

(Stand 20.08.2021)

  • Welche Dokumente muss ich beim Einlass vorzeigen

    Bitte zeigen Sie beim Einlass einen möglichst digitalen Immunisierungsnachweis bzw. Negativtest sowie Ihr Ticket. Bitte führen Sie auch ein amtliches Ausweisdokument mit.

  • Ab wann kann ich auf meinen Platz?

    Der Einlass in die Kölner Philharmonie beginnt 60 Minuten vor Konzertbeginn.

  • Muss ich einen Mund- und Nasenschutz tragen?

    Während Ihres Aufenthaltes in der Kölner Philharmonie müssen bitte medizinische Mund- und Nasenschutzmasken getragen werden, auch auf Ihrem Sitzplatz während des Konzerts. Dies gilt ebenfalls für Kinder ab Schuleintrittsalter.

  • Welche Verhaltensregeln vor, während und nach dem Konzert sind zu beachten?

    Bitte halten Sie beim Einlass und auf allen Wegen im Haus den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen ein.

    Während Ihres Aufenthaltes in der Kölner Philharmonie müssen bitte medizinische Mund- und Nasenschutzmasken getragen werden, das gilt auch auf Ihrem Sitzplatz während des Konzerts.

    Gute Durchlüftung vermeidet Infektionen. Deshalb wird die Klimaanlage mit Frischluft-Zufuhr in der Kölner Philharmonie in vollem Einsatz sein.

  • Gibt es ein gastronomisches Angebot im Foyer?

    Es gibt wieder ein gastronomisches Angebot vor den Konzerten und in den Pausen. Dienstag bis Sonntag ist das »Ludwig im Museum« für Sie nach dem Konzert geöffnet, der Zugang über die Wendeltreppe im Foyer ist möglich.

  • Sind die Garderoben geöffnet?

    Die Garderoben sind nicht geöffnet. Sie können Ihre Jacken und Mäntel vorerst weiterhin mit in den Saal nehmen.

  • Sind die Toiletten geöffnet?

    Die Toiletten sind geöffnet.

  • Wie lange dauern die Konzerte? Gibt es eine Pause?

    Wie lange ein Konzert dauert und ob es eine Pause gibt, können Sie in der Konzert-Detailansicht sehen.

  • Ist das Parkhaus an der Philharmonie geöffnet?

    Das Parkhaus an der Kölner Philharmonie ist geöffnet.

  • Gibt es Karten an der Abendkasse? Werden Stehplatzkarten angeboten?

    Die Konzertkasse in der Philharmonie kann wegen der Corona-Schutzmaßnahmen nicht geöffnet werden, Konzertkarten sind bis auf weiteres nur im Vorverkauf erhältlich. Der KölnMusikTicket-Laden am Kurt-Hackenberg-Platz öffnet zwei Stunden vor Konzertbeginn, dort können Sie noch Tickets im Vorverkauf erwerben. Stehplatzkarten werden bis auf weiteres nicht angeboten.

  • Gilt die Test- und Maskenpflicht auch für Kinder?

    Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung. Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt.

    Außerdem müssen bitte medizinische Masken getragen werden, auch auf dem Sitzplatz während des Konzertes.

  • Meine Frage ist hier nicht aufgeführt. An wen kann ich mich wenden?

    Bei weiteren Fragen zum Konzertbesuch wenden Sie sich per E-Mail an feedback@koelnmusik.de