Kölner Philharmonie

Anfahrt und Unterkunft

Eingang der Kölner Philharmonie

Eingang der Kölner Philharmonie ©KölnMusik/Matthias Baus

Die Kölner Philharmonie liegt zentral im Herzen von Köln zwischen Dom und Rhein.

Kölner Philharmonie
KölnMusik GmbH

Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Philharmonie-Hotline 0221. 280 280

Tel. 0221.20408-0
Fax. 0221.20408-222

  • Anfahrt mit Bus und Bahn

    Die Kölner Philharmonie - das einzige "Konzerthaus mit Gleisanschluss"- ist ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: ca. 5 Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof. Außerdem ist Ihre Eintrittskarte zugleich Hin- und Rückfahrkarte 2. Klasse im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). Hierbei gelten folgende Nutzungsregeln des VRS: Die Hinfahrt darf frühestens vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn angetreten werden, die Rückfahrt muss spätestens um 10 Uhr des Folgetages abgeschlossen sein, sofern am Abend keine Züge mehr verkehren. Die Eintrittskarte ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht mehr auf Andere übertragbar, auch nicht der Fahrausweis.

    Ihre Anreise mit Bus und Bahn können Sie auch individuell planen mit der Online-Fahrplanauskunft.

  • Anfahrt mit dem Auto

    Aktuelle Informationen zur Verkehrslage finden Sie im Verkehrskalender der Stadt Köln

  • Parkplätze

    Sollten Sie mit dem PKW kommen, können Sie im Philharmonie-Parkhaus zum Sonderpreis von € 2,50 anderthalb Stunden vor bis zwei Stunden nach dem Konzert parken: Legen Sie dem Kassierer des Parkhauses einfach vor dem Konzert Ihre Eintrittskarte und das Parkticket vor oder zahlen Sie am Kassenautomaten.

    Folgen Sie der Ausschilderung Dom/Hauptbahnhof. Sobald Sie den Innenstadtbereich erreichen, ist das Parkhaus Philharmonie ausgeschildert.

    Bitte nutzen Sie auch die umliegenden Parkhäuser in der Kölner Innenstadt. Dort gilt kein Konzerttarif.

    Bitte beachten Sie: Insbesondere in der Vorweihnachtszeit, an verkaufsoffenen Sonntagen und bei Großveranstaltungen kommt es zu dichtem Verkehr. Bitte planen Sie, wenn Sie aufs Auto angewiesen sind, eine längere Anreise zu den Konzerten ein.

  • Umweltplakette

    Bitte beachten Sie: Seit dem 1. Januar 2008 gibt es in Köln eine Umweltzone. Da die Kölner Philharmonie innerhalb dieser Zone liegt, müssen auch Konzertbesucher, die mit dem Auto anreisen, über eine entsprechende Plakette verfügen (mit Ausnahme von Besitzern eines Schwerbehindertenausweises mit den eingetragenen Merkzeichen "aG", "H" oder "Bl").

  • Unterkommen in Köln

    Wenn Sie nach Ihrem Konzertbesuch nicht gleich nach Hause fahren wollen, sondern Ihren Aufenthalt in der Dom-Stadt gern um eine Nacht oder länger ausdehnen möchten, bietet Köln in unmittelbarer Nähe zur Philharmonie viele Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels und Pensionen. Suchen und buchen Sie direkt bei KölnTourismus.

    Weitere Informationen bei KölnTourismus