Sir Simon Rattle ©Mark Allan

Montag 27.09.2021, 20:00 

London Symphony Orchestra | Sir Simon Rattle

Bruckner

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Karten kaufen
  • € 132,- | 112,- | 87,- | 62,- | 37,- | 25,- | Z: 87,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Beinamen sind mal Dichtung, mal posthume Verklärung, mal schlichte Charakterisierung. Anton Bruckners beliebte vierte Sinfonie trägt auch einen dieser Beinamen, doch in diesem Fall stammt er vom Komponisten selbst: »Symfonie Nr.4 in Es romant«; dieser Begriff taucht sowohl in der Erstfassung von 1874 auf als auch im Titel der endgültigen Fassung von 1878/80. Erklärungen liefert Bruckner in Briefen, aber auch in den Noten selbst. Dort hat er den Finalsatz in einer bearbeiteten Version mit »Volksfest« überschrieben. Fast nie kann man Elemente aus den unterschiedlichen Fassungen in einem Konzert erleben. Simon Rattle und das London Symphony Orchestra bieten jetzt eine der wenigen Ausnahmen. Sie zeigen Bruckners Musik als eine ständige Gratwanderung zwischen Monumentalität und Verfeinerung.


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.



Programm

Anton Bruckner
Scherzo [1876, A04B-1]
aus: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur (»Romantische«) Cohrs A04B
Ausgabe von Benjamin-Gunnar Cohrs (2021) mit dem verworfenen Scherzo von 1876 und dem verworfenen Finale 1878 (»Volksfest«)

Anton Bruckner
Finale (»Volksfest«) [1878, A04B-2]
aus: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur (»Romantische«) Cohrs A04B
Ausgabe von Benjamin-Gunnar Cohrs (2021) mit dem verworfenen Scherzo von 1876 und dem verworfenen Finale 1878 (»Volksfest«)

Pause

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 4 Es-Dur (»Romantische«) Cohrs A04B
Ausgabe von Benjamin-Gunnar Cohrs (2021) mit dem »Jagd«-Scherzo [1878] und dem Finale [1880]


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie