Matthias Klink und Natalie Karl ©Thorsten Karl

Mittwoch 02.02.2022, 20:00 

»Ich küsse Ihre Hand, Madame«

Die goldene Ära des Tonfilmschlagers

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 49,- | 44,- | 40,- | 29,- | 21,-

zzgl. Verkaufsgebühren

Er war der erste Tonfilmschlager – der 1928 von Richard Tauber gesungene Evergreen »Ich küsse Ihre Hand, Madame«. Und schon bald sprudelten Komponisten wie Werner Richard Heymann auch für die legendäre Tonfilm-Operette »Die Drei von der Tankstelle« Gassenhauer wie »Ein Freund, ein guter Freund« und »Liebling, mein Herz lässt dich grüßen« aus der Feder. In die goldene Ära des deutschen Tonfilmschlagers entführen nun die Sopranistin Natalie Karl und Tenor Matthias Klink. Beide sind an den großen Opernhäusern zu Hause. Beide sind aber auch absolute Fans all der wunderschönen Operetten-Melodien und frühen Tonfilm-Ohrwürmer.



Pause gegen 20:50 | Ende gegen 22:00

Programm

Ich küsse Ihre Hand, Madame


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie