Baroque Drops ©Louis Steinbronn

Saturday 16.10.2021, 10:00 

Familienworkshop

Tanz baRock!

Buy tickets
  • € 5.-

plus advance booking fees

Das erste Mal Musik in der Kölner Philharmonie: Gemeinsam mit ihrer Familie können Kinder in einem interaktiven Konzert verschiedene Ensembles erleben, die spannende Geschichten von ihren Instrumenten erzählen und das eine oder andere Geheimnis lüften. Die verschiedenen Workshop-Stationen, an denen bisher die Instrumente aus der Nähe entdeckt und Rätsel gelöst werden konnten, sind zunächst in einem Heft zum Mitnehmen zusammengefasst.

Tanzen können alle und das haben die Menschen schon immer getan: vor 300 Jahren zum Beispiel ganz elegant in prächtigen Kleidern in einem Königsschloss oder heute zu wilder Rockmusik. Das Ensemble Baroque Drops spielt auf den Instrumenten Blockflöte, Cembalo und Kontrabass alte und neue Tänze zum Zuhören und Mitmachen. Unterstützt werden die jungen Musikerinnen und Musikern, die zwischen 14 und 17 Jahre alt sind und vom Kammermusikzentrum NRW gefördert werden, von den beiden 16-jährigen Tänzerinnen Julie Schultz und Senka Ariel Stau mit ihrer Tanzlehrerin Caroline Böttcher sowie ihrer Leiterin Meike Herzig. Im Programmheft gibt es außerdem viele Infos rund ums Tanzen sowie Bastel- und Tanztipps für zuhause.

Dauer: ca. eine Stunde

Der Einlass in die Kölner Philharmonie beginnt 60 Minuten vor Konzertbeginn. Bitte informieren Sie sich »hier vor Besuch des Konzerts über aktuelle Corona-Hinweise. 


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.



Artists

Seema Gupta recorder
Xenia Zimmermann recorder
Leonard Schrahe double bass
Luc Winkelmann harpsichord
Louisa Böttcher Tänzerin
Senka Ariel Stau Tänzerin
Julie Schultz Tänzerin
Caroline Böttcher Choreographie
Meike Herzig Leitung und Moderation
Lioba Bärthlein Dozentin

Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie