Infos zum Konzertbesuch während Corona Weitere Infos

Julian Steckel ©Jonas Becker

Sonntag 22.03.2020, 16:00 

Marion Ravot, Julian Steckel, Münchener Kammerorchester, Clemens Schuldt

Diese Veranstaltung findet nicht statt.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • 49,- | 44,- | 40,- | 29,- | 21,- | 10,- | Z: 40,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Veranstaltung ausgefallen

Information zur Ticketrückgabe und Erstattung

Zur Erstattung des Kartenpreises senden Sie bitte die Originaltickets mit Angabe Ihrer Bankverbindung an den Veranstalter:

KölnMusik GmbH
Kartenservice
Postfach 10 21 63
50461 Köln

(Stand 26.02.2021)



Mitwirkende

Clemens Schuldt Dirigent
Marion Ravot Harfe
Julian Steckel Violoncello

Programm

Pause

Peter Iljitsch Tschaikowsky
Variationen über ein Rokoko-Thema A-Dur op. 33 CS 59
für Violoncello und Orchester

Vito Žuraj
Begehren – zersplittert
für Harfe solo, Schlagzeug und Streicher
Kompositionsauftrag der Kölner Philharmonie (KölnMusik) für das »non bthvn projekt« 2020

Joseph Haydn
Sinfonie C-Dur Hob. I:90

Igor Strawinsky
Suite de Pulcinella
für Kammerorchester


Veranstalter
KölnMusik GmbH

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie