🏳️‍🌈 CSD 2024: Verkehrsbehinderungen am Wochenende – Weitere Infos

Mikel Urquiza ©Balint Hrtokó

Montag 01.05.2023, 14:00  (Tag der Arbeit)

Baptisterium

KonSequenzen: Mikel Urquiza

Neue Werke für Flöte, Violoncello und Akkordeon

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Den Klangraum von Flöte, Violoncello und Akkordeon wird Mikel Urquiza bespielen. Der Spanier ist bekannt für seinen sublimen Humor, für ironische Brechungen, die zu ebenso originellen wie sinnfälligen Kontrasten führen. Er stiftet Beziehungen im Unvermittelten und differenziert das Zusammenhängende, immer mit Sinn für Entertainment und schlüssige Effekte. Aufsehen erregte Urquiza bislang vor allem mit Vokalkompositionen. Wäre es da kon-sequent, die sanglichen Nuancen in den Instrumentalregistern herauszuarbeiten? Bei Urquiza sollte man auf Überraschungen gefasst sein.



Keine Pause | Ende gegen 14:40

Mitwirkende

Eva Böcker Violoncello
Krassimir Sterev Akkordeon

Programm

Mikel Urquiza
La pluie dans un verre d'eau
für Flöte solo
Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln

Mikel Urquiza
Blond vénitien
für Violoncello solo
Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln, ermöglicht durch Heidi Graebner

Mikel Urquiza
Des pas sur ta peau
für Akkordeon solo
Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln, ermöglicht durch Ulrich Bley


Veranstalter
ACHT BRÜCKEN

Abonnements und Angebote