⚽️ »United by Football. Vereint im Herzen Europas« 🇪🇺 Erreichbarkeit der Kölner Philharmonie während der Euro 2024 – Weitere Infos

Duo Auxesis ©Künstleragentur

Samstag 19.08.2023, 11:00 

Ursulinenkirche St. Corpus Christi

FEL!X urban. Duo Auxesis

Zwei Stimmen in 500 Jahren Musik

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

1 weiterer Termin

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Violine und Cello sind ein Traumpaar. Davon sind Xenia Gogu und Victor Garcia überzeugt. 2022 gewannen sie als Duo Auxesis den 1. Preis der Göttinger Händel-Festspiele und bezaubern mit einem Programm, das vom Barock bis in die Gegenwart führt. 

Rund 3.500 Kilometer liegen zwischen Moldawien und Spanien, den Heimatländern von Xenia Gogu und Victor Garcia. Göttingen befindet sich in der Mitte dazwischen, hier eroberten die beiden den 1. Preis der Händel-Festspiele und den Publikumspreis noch dazu. Mit ihrer Musikauswahl möchten sie »vom Alten ins Moderne und wieder zurück reisen«, so beschreibt Victor Garcia die musikalische Wanderung von Händels Barockmusik bis zu dem Stück »Sliyanie« (dt. Verbindung), komponiert von Xenias Vater Iulian Gogu – eine Reise, die es in sich hat.



KölnMusik in Kooperation mit den Händel-Festspielen Göttingen

Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.

Gefördert von der Kunststiftung NRW



Keine Pause | Ende gegen 11:45

Mitwirkende

Programm

Werke von Nicola Matteis, Georg Friedrich Händel, Iulian Gogu u.a.


Veranstalter
KölnMusik in Kooperation mit Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Abonnements und Angebote