Dmitry Sinkovsky ©Marco Borggreve

D. Sinkovsky, Ensemble 1700, D. Oberlinger: Bach, Corelli, Händel, Marcello, Vivaldi

Mittwoch 25.12.2019, 18:00

(1. Weihnachtstag)

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Karten kaufen
  • 30,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Dorothee Oberlinger, die in Köln beheimatete Königin der Blockflöte, beschert dem Publikum der Philharmonie am ersten Weihnachtstag ein ebenso besinnliches wie sinnliches Festprogramm. Gemeinsam mit dem von ihr gegründeten Ensemble 1700 und einem bewunderungswürdigen Originalklang-Allrounder präsentiert die international gefeierte Virtuosin ausgewählte Kostbarkeiten der Barockmusik. Dabei zeigt sich der vielseitige Dmitry Sinkovsky einerseits mit Antonio Vivaldis atemberaubender »Follia« als Meistergeiger. Andererseits stimmt er als samten glänzender Countertenor mit einer zauberhaften Liebeserklärung aus Vivaldis Oper »Orlando« einen betörenden Zwiegesang mit der Blockflöte an.
Dorothee Oberlinger stellt ihre vielfältige und vielschichtige solistische Bravour mehrfach unter Beweis: Mit einem helltönenden Flautino-Konzert Vivaldis, dem stimmungsvollen »Weihnachtskonzert« von Arcangelo Corelli und mit Johann Sebastian Bachs lustvollem wie raffiniertem vierten Brandenburgischen Konzert.


Pause gegen 18:50 | Ende gegen 20:00


Mitwirkende

Dmitry Sinkovsky Violine und Countertenor
Dorothee Oberlinger Blockflöte und Leitung

Programm

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur BWV 1049
für Violine solo (Violino principale), zwei Blockflöten (Fiauti d’Echo), zwei Violinen, Viola, Violone, Violoncello und Basso continuo

Alessandro Marcello
Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo d-Moll (um 1717)

in einer Bearbeitung für Sopranblockflöte, Streicher und Basso continuo

Georg Friedrich Händel
Nr. 6 "But who may abide". Arie für Alt
aus: Messiah HWV 56 (1742)

Arcangelo Corelli
Concerto grosso g-Moll op. 6,8 (1714)
"Fatto per la notte di natale" (Weihnachtskonzert)

Pause gegen 18:45

Antonio Vivaldi
Sonate für zwei Violinen und Basso continuo d-Moll op. 1,12 RV 63
"La Follia"

Antonio Vivaldi
"Sol da te, mio dolce amore". Arie des Ruggiero, 1. Akt
aus: Orlando (furioso) RV 728 (1727)

Antonio Vivaldi
Concerto für Flautino, Streicher und Basso continuo C-Dur RV 443

Johann Sebastian Bach
Choral: "Jesu bleibet meine Freude"
aus: "Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147 (1723)


Veranstalter
KölnMusik

Video

Kölner Philharmonie