Navigation überspringen Bis Navigation springen
24.11.2017 Freitag 20:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
K. Bezuidenhout, , A. Labin, E. Kulman, M. Schmitt, K. Stražanac, Collegium Vocale Gent, Orchestre des Champs-Élysées, P. Herreweghe: Beethoven
Kölner Philharmonie

Kristian Bezuidenhout Hammerklavier

Ana Maria Labin Sopran
Elisabeth Kulman Mezzosopran
Maximilian Schmitt Tenor
Krešimir Stražanac Bass

Collegium Vocale Gent

Orchestre des Champs-Élysées
Philippe Herreweghe Dirigent

Ludwig van Beethoven
Meeres Stille und Glückliche Fahrt op. 112 (1814–15)
Kantate für gemischten Chor und Orchester nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Ludwig van Beethoven
Elegischer Gesang "Sanft wie du lebtest" op. 118 (1814)
für Chor und Streichorchester. Textverfasser unbekannt

Ludwig van Beethoven
Fantasie c-Moll op. 80 (1808)
für Klavier, Chor und Orchester. Text von Christoph Kuffner
"Chorfantasie"

Pause

Ludwig van Beethoven
Messe C-Dur op. 86 (1807)
für Soli, Chor und Orchester

Pause gegen 20:40 | Ende gegen 21:50

Genia Kühmeier ist leider erkrankt. Wir danken Ana Maria Labin für die kurzfristige Übernahme der Sopran-Partie.

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V


Kristian Bezuidenhout (© Klaus Rudolph)

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

21.03.2018 Mittwoch 20:00 Uhr
M. Sølberg, D. Behle, J. Bou, Vokalakademie Berlin, F. Markowitsch, Le Cercle de l’Harmonie, J. Rhorer: Beethoven, Schubert
10.05.2018 Donnerstag 20:00 Uhr
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln. G. Nigl, F. Mazura, J. Diehl, Chor des Bach-Vereins Köln, T. Neuhoff, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, M. Wendeberg: Bach, Mahler, Zimmermann
23.05.2018 Mittwoch 20:00 Uhr
J. Lisiecki, London Symphony Orchestra, M. Tilson Thomas: Beethoven, Berlioz, Sibelius
Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben