Auch wir dürfen wieder öffnen und Sie bei uns begrüßen! Weitere Infos

O/Modernt Kammarorkester ©Künstleragentur

Saturday 28.08.2021, 20:00 

Nils Landgren | Gwilym Simcock | Jordi Carrasco Hjelm | Robert Ikiz | O/Modernt Kammarorkester | Hugo Ticciati

Presale starts at 02.08.2021 um 12:00 Uhr

  • € 30.-

plus advance booking fees

Vor 500 Jahren starb Josquin des Prez, vor 50 Jahren Igor Strawinsky und vor 30 Miles Davis. Grund genug, die Musik der drei in ein Konzertprogramm zu packen? Für das schwedische Streicherensemble O/Modernt Kammarorkester und seinen Leiter, den Geiger Hugo Ticcati, ist das keine Frage. Sie sind bekannt für fantasievolle Kombinationen von Altem und Neuem und überzeugt vom Reiz der Differenz. Wo sonst lassen sich so spielerisch die Quellen und Wege musikalischer Inspiration entdecken, wo sonst entsteht so überraschend etwas Drittes aus abenteuerlichen Konfrontationen? Verstärkung für seine Arrangements holt sich das Ensemble bei dem Jazz-Posaunisten Nils Landgren, dem Pianisten Gwilym Simcock, dem Schlagzeuger Robert Ikiz und dem Kontrabassisten Jordi Carrasco Hjelm.


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.



Programme

Josquin des Prez
»Ave Maria ... Virgo serena«
Arrangement von Johannes Marmén

Miles Davis
»Selim«
Arrangement von Gwilym Simcock
aus: Live-Evil

Igor Strawinsky
Three Pieces for String Quartet

Josquin des Prez
Mille regretz - Chanson
für vier Stimmen

Miles Davis
Selection
Arrangement Johannes Marmén
aus: Bitches Brew

Pause

Igor Strawinsky
Concerto in D
»Basle«

Josquin des Prez
Missa »Une Mousse de Biscaya«
zu vier Stimmen

Miles Davis
»Little Church«
Arrangement von Gwilym Simcock
aus: Live-Evil

Miles Davis
»So What«
Arrangement von Gwilym Simcock
aus: Kind of Blue

Igor Strawinsky
»Tango«

Josquin des Prez
La plus des plus - Chanson

Miles Davis
»All Blues«
aus: Kind of Blue

Miles Davis
Live-Evil


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie