⚽️ »United by Football. Vereint im Herzen Europas« 🇪🇺 Erreichbarkeit der Kölner Philharmonie während der Euro 2024 – Weitere Infos

Illustration ©KölnMusik/Mathis Hanspach

Thursday 27.03.2025, 12:00 

Grundschulkonzert: Singen mit Klasse!

Karneval der Gefühle

  • Für den Besuch der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen unten im Text.

including booking fees

Eintritt frei!

Charlie ist ratlos: Lou zieht sich immer mehr zurück und verspürt offenbar keine Lust mehr, gemeinsam etwas zu spielen. Da kommt Charlie auf die Idee, zur Aufheiterung eine Karnevalssitzung der Gefühle einzuberufen. Welches Gefühl bringt uns zum Lachen? Welches kann am besten trösten? Wer ist am gruseligsten? Und wer bringt den ganzen Körper zum Übersprudeln? Gemeinsam begeben sich Lou und Charlie auf eine karnevalistische Suche nach der Supergefühlskraft und nehmen Klein und Groß mit auf eine musikalische Reise in die weite Welt der Gefühle. 

300 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 erarbeiten in einem Zeitraum von zwei Monaten unter Anleitung von Gesangsdozierenden das von Thierry Tidrow komponierte Werk nach einem Libretto von Pauline Jacob/staatsoper24. Zum Abschluss des Projekts wird das Werk in zwei Konzerten mit dem Gürzenich-Orchester Köln aufgeführt. Und wie beim Karneval üblich: Verkleidungen aller (Gefühls-)Arten sind auch im Publikum herzlich willkommen!

Für den Besuch der Aufführung ist für interessierte Grundschulklassen eine Anmeldung unter »koelner-philharmonie.de/education erforderlich.


​Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e. V.



Programme

Thierry Tidrow
Karneval der Gefühle
nach einem Libretto von Pauline Jacob
Ein Kompositionsauftrag der Kölner Philharmonie (KölnMusik) und Philharmonie Luxembourg


Promoter
KölnMusik in Kooperation mit Gürzenich-Orchester Köln

Kölner Philharmonie