⚽️ »United by Football. Vereint im Herzen Europas« 🇪🇺 Erreichbarkeit der Kölner Philharmonie während der Euro 2024 – Weitere Infos

Elena Bashkirova ©Nikolaj Lund

Tuesday 09.01.2024, 20:00 

Elena Bashkirova mit dem Jerusalem Chamber Music Festival Ensemble

Fanny und Felix auf der Spur

The event is in the past!

  • € 34.-

including booking fees

So ist das unter Geschwistern: Ihr Verhältnis ist oft ebenso innig wie schwierig. Nicht anders war es bei Fanny und Felix Mendelssohn, dem bekanntesten Geschwisterpaar der Musikgeschichte. Nur langsam konnte Fanny dabei aus dem übermächtigen Schatten des berühmten Bruders treten.

Sie war bereits 40, als sie ihr erstes Werk veröffentlichte. Gegen den Willen des jüngeren Bruders, der das damals noch gängige Klischee vertrat, dass Frauen höchstens kleine, lyrische Stücke zu komponieren in der Lage seien, für größere Formen fehle ihnen hingegen die Kraft. Was für ein Missverständnis! Mit dem Klaviertrio op. 11 und dem Streichquartett Es-Dur, das in diesem Programm mit Kammermusikwerken von Felix Mendelssohn Bartholdy kombiniert wird, demonstrieren die Musikerinnen und Musiker des Jerusalem Chamber Music Festival rund um die Pianistin und Festivalleiterin Elena Bashkirova auf eindrucksvolle Weise, wozu die Komponistin Fanny Mendelssohn imstande war.



Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.



Intermission at 20:45 | Estimated end at 21:50

Programme

Felix Mendelssohn Bartholdy / Ernst Naumann
Drei Stücke für Klavier
Bearbeitungen für Klarinette, Violoncello und Klavier von Ernst Naumann

Fanny Hensel
Trio für Klavier, Violine und Violoncello d-Moll op. 11

Pause

Fanny Hensel
Streichquartett Es-Dur

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzertstück d-Moll op. 114
für Klarinette, Bassetthorn und Klavier

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzertstück f-Moll op. 113
für Klarinette, Bassetthorn und Klavier


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie