Sergey Malov ©Julia Wesely

Saturday 25.12.2021, 18:00  (1. Weihnachtstag)

Concerto Köln

Bach | Porpora | Torelli | Vivaldi

Presale starts at 02.11.2021 at 12:00 h

AboPlus Presale starts on 19.10.2021 at 12:00 h (about AboPlus)

  • € 30.-

plus advance booking fees

Sergei Malow ist ein staunenswerter Tausendsassa auf allerlei Arten von Streichinstrumenten. Der vielfach ausgezeichnete Virtuose beherrscht das Spiel auf der Violine und der Bratsche ebenso wie auf dem Violoncello da spalla. Auf diesem außergewöhnlichen, im 17. Jahrhundert entwickelten fünfsaitigen »Schultercello« lässt er nun das feingliedrige G-Dur-Konzert aus der Feder von Nicola Porpora erklingen. Zuvor greift er zur Barockgeige, um Johann Sebastian Bachs von dramatischem Drive und Tiefgründigkeit erfülltes d-Moll-Konzert auszuloten. Begleitet wird der in historischer Aufführungspraxis geschulte Künstler von Concerto Köln. Das renommierte Originalklangensemble präsentiert darüber hinaus noch eine ganze Reihe weiterer barocker Kostbarkeiten. Darunter befindet sich – passend zum ersten Christtag – ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert von Giuseppe Torelli.



Programme

Giuseppe Torelli
Konzert für Trompete, Streicher und Basso continuo D-Dur
"Étienne Roger 188"

Antonio Vivaldi
Concerto für Streicher und Basso continuo C-Dur RV 114

Giuseppe Torelli
Concerto Nr. 8 F-Dur aus Concerti musicali op. 6

Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo d-Moll BWV 1052R

Pause

Torelli
Concerto für Trompete

Nicola Antonio Porpora
Konzert für Violoncello und Streicher G-Dur

Giuseppe Torelli
Concerto grosso g-Moll op. 8,6
"Con una pastorale per il Santissimo natale" (Weihnachtskonzert)

Antonio Vivaldi
Concerto à due violini soli B-Dur op. 9,9, RV 530, aus: „La cetra“


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie