New Corona regulation as of 21th of November - information about your visit

Illustration ©Studio Süd – Sonja Irini Dennhöfer

Thursday 26.08.2021, 18:30 

b:free Audiowalk

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung per Mail bis zum 23.8.2021 über musikvermittlung@koelnmusik.de.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

plus advance booking fees

Ludwig van Beethoven hat sich über viele Themen Gedanken gemacht, die uns auch heute noch bewegen: Wie dachte er über die Beziehung zwischen Mensch und Natur? Wie dachte er über die Liebe – und Politik? Und was bedeutete echte Freiheit für ihn?

Diese Fragen haben sich auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Köln-Pesch gestellt  und – sozusagen im Dialog mit Beethoven – für die Gegenwart beantwortet. Der Komponist Matthias Kaufmann und Concerto Köln haben sie dabei begleitet und die Ergebnisse in fünf Hörbilder verwandelt.

An fünf Stationen rund um die Kölner Philharmonie erfährst du auf dem b:free Audiowalk Beethovens Antworten auf die großen Fragen. Alles, was du dafür brauchst, sind dein Smartphone und Kopfhörer.


Der b:free Audiowalk wird mit einer geführten Tour am Do, 26.8.21 um 18.30 Uhr eröffnet. Projektbeteiligte begleiten Interessierte durch die Stationen und berichten von den Hintergründen des Projektes. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung per Mail bis zum 23.8.2021 über musikvermittlung@koelnmusik.de. Die Teilnahmekapazität ist begrenzt, Teilnahme nur nach Rückbestätigung möglich.



Ein FEL!X-Educationprojekt von Concerto Köln in Kooperation mit der Kölner Philharmonie, gefördert durch BTHVN2020, Freunde von Concerto Köln e.V. und Kuratorium KölnMusik e.V.



keine Pause

Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie