Mini
Von der Prinzessin, die lieber ein Ritter sein wollte

Dienstag 27.09.2016, 15:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Bürgerhaus Kalk

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Die kleine Prinzessin hat die Nase voll davon, in ihrem hübschen Turmzimmer zu sitzen und beim Sticken und Spinnen auf einen Prinzen zu warten. Und so tauscht sie ihr Kleid gegen Rüstung, Helm und Schwert und macht sich auf den Weg, um endlich echte Abenteuer zu bestehen. Was wird sie wohl dabei erleben? Und wer wird das große Ritterturnier auf der Burg gewinnen? Davon erzählen mittelalterliche Spielleute, die die kleinen und großen Zuhörer mit den Klängen von Harfe, Laute und anderen historischen Instrumenten in die Zeit der Ritter und Burgfräulein entführen.


Konzipiert für Kinder ab 1 bis ins Vorschulalter.

Das Konzert dauert ca. eine Stunde. Keine Pause.
Für begleitende Erzieher bei Kindertagesstätten-Gruppen ist der Eintritt frei.


Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.
Medienpartner KÄNGURU

Mitwirkende

    Brigitta Jaroschek Laute, Cister, Gesang
    Stephanie Keup-Büser Nyckelharpa, Sopraninoflöte, Rauschpfeife, Gesang
    Daniela Heiderich Harfe, Schäferpfeife, Flöte, Gesang
    Anna Karin Davul, Perkussion, Gesang

Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote