Szenenfoto ©Elbphilharmonie Hamburg

»Sonne, Mond und Streicher«
für Kinder ab 6 Jahren

Sonntag 16.02.2020, 11:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Was ist eigentlich Musik? Muss man dabei immer singen oder auf Instrumenten spielen? Braucht es immer eine Melodie und einen Rhythmus? Die Musikerinnen und Musiker des Ensemble Resonanz meinen: nein! Musik steckt in allen möglichen Dingen. Zum Beispiel in Keksdosen, Regenjacken, Weingläsern oder Pappkartons. Und ja, auch in Geigen. »Sonne, Mond und Streicher« funktioniert fast wie ein Wetterbericht: Mal prasselt der Regen, mal flirrt die Hitze, mal ist es klirrend kalt. Außerdem gibt es einen blubbernden Ausflug unter Wasser und einen in die Lüfte, wo die Vögel zwitschern.

Ein szenisches Konzert auf Streichinstrumenten, Bögen, auf Holz, Saiten und Wirbeln.


»Sonne, Mond und Streicher« ist eine Produktion der Elbphilharmonie Hamburg in Kooperation mit dem Ensemble Resonanz

Sind hier keine Plätze mehr verfügbar, so ist die Veranstaltung ausverkauft. Es gibt keine Rest- oder Stehplatzkarten an der Abendkasse. Bitte beachten Sie zudem, dass jede/r Konzertbesucher*in unabhängig vom Alter eine Eintrittskarte benötigt (dies gilt auch für Kleinkinder).


Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.

Mitwirkende

Gregor Dierck Violine
Anne Hofmann Kontrabass
Carola Bauckholt Komposition
Theresa von Halle Regieassistenz
Lisa Busse Ausstattung
Kevin Sock Lichtdesign

Programm

»Sonne, Mond und Streicher«


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie