Gürzenich-Orchester Köln ©Holger Talinski

Samstag 12.02.2022, 20:00 

Soldaten - Ensemble und Gäste der Oper Köln | Gürzenich-Orchester Köln | François-Xavier Roth

Dieses Konzert kann leider nicht stattfinden.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 69,- | 59,- | 49,- | 37,- | 27,- | 10,- | Z: 37,-

zzgl. Verkaufsgebühren

Veranstaltung abgesagt

Aufgrund der angespannten pandemischen Lage muss die Aufführung von Bernd Alois Zimmermann »Die Soldaten« leider entfallen. Die gemeinsame Koproduktion von Oper Köln und Gürzenich-Orchester Köln soll in einer der kommenden Spielzeiten realisiert werden.

Stattdessen findet am 12. Februar ein alternatives Programm des Gürzenich-Orchester Köln unter der Leitung von François-Xavier Roth mit Kompositionen von Bernd Alois Zimmermann statt. Die Eintrittskarten für das Konzert von Bernd Alois Zimmermann »Die Soldaten« haben keine Gültigkeit für das neue Konzert »Canto di Speranza«.


​Information zur Ticketrückgabe und Erstattung

Zur Erstattung des Kartenpreises wenden Sie sich bitte zeitnah an die Vorverkaufsstelle, bei der Sie Ihre Karte erworben haben.





Pause gegen 21:00 | Ende gegen 22:50

Mitwirkende

Pavel Daniluk Bass (Wesener, ein Galanteriehändler in Lille)
Emily Hindrichs dramatischer Koloratursopran (Marie, seine Tochter)
Judith Thielsen Mezzosopran (Charlotte, seine Tochter)
Kismara Pezzati Alt (Weseners alte Mutter)
Leigh Melrose Bariton (Stolzius, Tuchhändler in Armentières)
Iris Vermillion Alt (Stolzius' Mutter)
David Howes Bass (Obrist, Graf von Spannheim)
Martin Koch Tenor (Desportes, ein Edelmann)
John Heuzenroeder Tenor (Pirzel, ein Hauptmann)
Oliver Zwarg Bariton (Eisenhardt, ein Feldprediger)
Miljenko Turk Bariton (Haudy)
Wolfgang Stefan Schwaiger Bariton (Mary)
Yongseung Song Bariton (Ein junger Offizier)
Artjom Korotkov Tenor (Ein junger Offizier)
Young Woo Kim Tenor (Ein junger Offizier)
Laura Aikin Mezzosopran (Die Gräfin de la Roche)
Alexander Kaimbacher Tenor (Der junge Graf, ihr Sohn)
Seungjick Kim Schauspieler (Der Bediente der Gräfin de la Roche)
Ján Rusko Tenor (Der junge Fähnrich)
Frederik Schauhoff Bass (Der betrunkene Offizier)
Anthony Sandle Schauspieler (Ein Hauptmann)
Heiko Köpke Schauspieler (Ein Hauptmann)
Nicolas Boulanger Schauspieler (Ein Hauptmann)
Paul Jeukendrup Klangregie

Programm

Bernd Alois Zimmermann
Die Soldaten
Oper in vier Akten Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz


Veranstalter
Eine Koproduktion von Oper Köln und Gürzenich-Orchester Köln.

Kölner Philharmonie