New Corona regulation as of 21th of November - information about your visit

Howard Arman ©MDR/Christiane Höhne

Sunday 29.08.2021, 20:00 

Schütz - Gabrieli

Ein venezianisches Klangfest

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

  • € 30.-

plus advance booking fees

400 Jahre alt ist die geistliche Musik von Heinrich Schütz. Es ist Musik aus einer Zeit allgegenwärtiger Pestepidemien und jahrzehntelanger Kriege, die das kulturelle Leben fast ganz zum Erliegen brachten. Schütz machte die in Venedig bereits verbreitete Mehrchörigkeit in Deutschland populär und legte dabei Wert auf einen »stile recitativo«, bei dem durch ein gemäßigtes Tempo »die Worte von den Sängern verständlich recitirt und vernommen werden mögen«, denn andernfalls entstünde »eine sehr unangenehme Harmoney« und ein »Fliegenkrieg«. Das Programm des Balthasar-Neumann-Chors und -Ensembles unter Howard Arman umfasst ein Früh- und ein Spätwerk von Schütz und zeigt so in imponierender Weise die kompositorischen Möglichkeiten der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts.



Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V.



Programme

Giovanni Gabrieli
»Exultate justi in Domino« C 27. Für acht Singstimmen
aus: Sacrae symphoniae
für 6–16 Singstimmen und Instrumente

Giovanni Gabrieli
»Omnes gentes plaudite manibus« C 52. Für 16 Singstimmen
aus: Sacrae symphoniae
für 6–16 Singstimmen und Instrumente

Giovanni Gabrieli
»In ecclesiis« C 78. Für 14 Singstimmen
aus: Symphoniae sacrae [...] liber secundus
für 7–19 Singstimmen und Instrumente

Giovanni Gabrieli
Canzon I C 186
für vier Instrumentalstimmen
»La spiritata«

Giovanni Gabrieli
»O quam gloriosa« C 81. Für 16 Singstimmen
aus: Symphoniae sacrae [...] liber secundus
für 7–19 Singstimmen und Instrumente

Giovanni Gabrieli
»O magnum mysterium« C 3
für acht Singstimmen

Giovanni Gabrieli
Canzon VI C 200. Für sieben Instrumentalstimmen
aus: Canzoni e Sonate

Giovanni Gabrieli
Magnificat C 83. Für 17 Singstimmen
aus: Symphoniae sacrae [...] liber secundus
für 7–19 Singstimmen und Instrumente

Pause

Heinrich Schütz
»Alleluja, lobet den Herren in seinem Heiligtum« SWV 38. Text: Psalm 150
aus: Psalmen Davids sampt etlichen Moteten und Concerten [op. 2]

Heinrich Schütz
»Saul, Saul, was verfolgst Du mich« SWV 415. Text: Apostelgeschichte 9,4–5 bzw. 26,14
aus: Symphoniae sacrae III op. 12 SWV 398–418

Heinrich Schütz
»Herr, wenn ich nur dich habe« SWV 280
aus: Musikalische Exequien SWV 279–281
für sechs bzw. acht Singstimmen und Basso continuo

Heinrich Schütz
»Veni, sancte Spiritus« SWV 475
Geistliches Konzert für vier Chöre, Orchester und Basso continuo. Text: Mittelalterliche Pfingstsequenz

Heinrich Schütz
»Stehe auf, meine Freundin« SWV 498
für zwei Chöre. Text zusammengestellt aus Versen aus dem Hohelied

Heinrich Schütz
Magnificat SWV 468
für zwei Instrumentalchöre, Favoritchor, zwei Capellchöre ad lib. und Basso continuo. Text: Lukas 1,46–55 mit Doxologie


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie