Illustration ©KölnMusik/Kuppert

Saturday 23.10.2021, 15:00 

Bürgerhaus Kalk

PhilharmonieVeedel Pänz »Schäfchens Traumreise«

Bürgerhaus Kalk

The event is in the past!

7 additional dates

  • Child 2 years and above: € 6.50 | Adult: € 6.50 | Baby under 2: € 2.50

including booking fees

Die Oktobertage sind kalt und ungemütlich. Das Schäfchen möchte der Kälte entfliehen und träumt vom Sommer, von Farben und Wärme. Gemeinsam mit dem Rubin Quartett reist es in seiner Fantasie an den Strand und unternimmt eine abenteuerliche Wanderung in den Bergen. Doch es ist alles nur ein Traum! Da entdeckt das Schäfchen, wie schön der herbstliche Wald ist, voller Farben und Tiere, die sich für den Winterschlaf vorbereiten. Kann das Schäfchen auch einen Winterschlaf machen? Es kuschelt sich in ein gemütliches Blätterbett…


Eintrittskarten sind nur im Vorverkauf erhältlich. Es gibt keine Konzertkasse vor Ort.

Informationen zum Konzertbesuch (Corona-Hinweise)

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Besuch der Veranstaltung über die Corona-Hinweise, die Sie an dieser Stelle immer aktuell finden:

Der Einlass beginnt 30 Minuten vor Konzertbeginn. Für Personen ab 16 Jahren ist ein 3G-Nachweis erforderlich (für Schülerinnen und Schüler auch innerhalb der Herbstferien). Wir bitten darum, während des gesamten Konzertbesuchs eine medizinische Maske zu tragen (für Personen ab dem Schuleintritt). Die Platzierung erfolgt mit Sitzplatz im Schachbrett-Muster. Auf Matten wird bis auf Weiteres (Ausnahme Bürgerzentrum Nippes - Altenberger Hof) verzichtet. 


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e. V.



No intermision

Artists

Programme

Antonio Vivaldi
Concerto für Violine, Streicher und Basso continuo F-Dur op. 8,3 RV 293
»L’Autumno«

Sergej Prokofjew
Peter und der Wolf op. 67
Musikalisches Märchen für Kinder für Sprecher und Orchester. Text von Sergej Prokofjew

Maurice Ravel
Allegro moderato. Très doux
aus: Streichquartett F-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett B-Dur KV 458
"3. Haydn-Quartett", "Jagd-Quartett"

Johannes Brahms
"Guten Abend" WoO 33,4
aus: 42 Deutsche Volkslieder WoO 33
für Singstimme und Klavier

Ludwig van Beethoven
Menuetto
aus: Streichquartett A-Dur op. 18,5

Claude Debussy
Assez vif et bien rythmé
aus: Streichquartett g-Moll op. 10 L 85

Antonín Dvořák, Antonín Dvořák
Lento
aus: Streichquartett Nr. 12 F-Dur op. 96 B 179


Promoter
KölnMusik GmbH