New Corona regulation as of 21th of November - information about your visit

HESPERION XXI und La Capella Reial de Catalunya ©Toni Peñarroya

Friday 26.11.2021, 20:00 

La Capella Reial de Catalunya, HESPÈRION XXI, Jordi Savall

Arbeau | Cabezón | des Prez | Enzina | Flecha u.a.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

  • € 44.- | 38.- | 32.- | 26.- | 19.-

plus advance booking fees

Er schlägt gern große thematische Bögen, ob er sich auf die Spur der keltischen Kultur begibt, ins Goldene spanische Zeitalter oder nach Jerusalem. Jetzt fokussiert sich Jordi Savall mit seinen beiden Ensembles, der Capella Reial de Catalunya und HESPÈRION XXI, auf eine Zeit voller Kriege und auf die Sehnsucht nach Frieden: Um 1500 überziehen bewaffnete Heere halb Europa mit Gefechten, an vielen, nicht zuletzt konfessionellen Fronten brechen Grabenkämpfe auf. Dem entgegen steht eine Musik-Bewegung der Hoffnung, der Inbrunst und der Besinnung. Dahinter steckt eine Art Wettstreit der Hofkapellen, denn gerade in düsteren Zeiten möchte jeder weltliche und geistliche Würdenträger eine Trost spendende Kunst ermöglichen. Jordi Savall bietet die Gelegenheit zu einer besonderen Entdeckungsreise.



keine Pause | | Ende gegen 21:30

Artists

Daniel Folqué Countertenor
Furio Zanasi Bariton
Elies Hernandis Barockposaune
Joaquím Guerra Dulzian
Lixsania Fernández Tenorgambe
Philippe Pierlot viola da gamba
Lorenz Duftschmid viola da gamba
Xavier Díaz-Latorre Vihuela, Gitarre
Pedro Estevan Schlaginstrumente
Jordi Savall Viola da Gamba und Leitung

Programme

Mit Werken von Thoinot Arbeau, Antonio de Cabezón, Juan del Enzina, Mateo Flecha, Cristóbal Morales, Luis de Narváez, Girolamo Parabosco, Ludwig Senfl, Tielman Susato, Carlo Verardi, Adrian Willaert, Josquin des Prez u. a.

Anonymus
Dit le bourguygnon

Carlo Verardi
"Viva el gran Re don Fernando"
Lied für vier Stimmen

Anonymus
El pan de la aflicción
Sephardisches Gebet

Francisco Alonso
»La tricotea Samartín la vea«

Josquin des Prez
»Vive le roy«
Instrumentalsatz

Anonymus
»Los braços traygo cansados«
Romanze. Text von Juan Vasquez

Mateo Flecha
Todos los buenos soldados

Thoinot Arbeau
Belle qui tiens ma vie
Chanson

Antonio de Cabezón
Diferencias sobre la Dama le demanda

Anonymus
Propiñan de Melyor
aus dem Cancionero de la Colombina

Girolamo Parabosco
Da Pacem, Domine
Ricercar

Cristóbal Morales
Circumdederunt me gemitus mortis
Motette

Tielman Susato
Pavane et Gaillarde sur la bataille
aus "Het derde musyck boexken [...] alderhande danserye"

Adrian Willaert
Vecchie letrose
Villanesca alla napolitana

Josquin des Prez, Luis de Narváez
Mille Regretz - La Canción del Emperador
instr.

Juan del Enzina
Todos los bienes del mundo
Villancico

Ludwig Senfl
»Fortuna desperata« / »Nasci, pati, mori«
Lied für fünf Stimmen


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie