Les musiciens de Saint-Julien ©Jean-Baptiste Millot

Wednesday 17.08.2022, 22:30 

Senftöpfchen-Theater

The Queen's Delight

Lieder und Tänze des 17. Jahrhunderts aus England

Buy tickets
  • € 29.-

including booking fees

Ein feines Gespür für Klangfarben, Virtuosität und Leidenschaft sowie poetische Sensibilität zeichnen das 2006 vom französischen Flötisten und Musikforscher François Lazarevitch gegründete Ensemble Les Musiciens de Saint-Julien aus. Das hat sich vor allem auf die Musik des Frühbarocks spezialisiert und zwar sowohl auf die klassisch-notierte »ernste« Musik als auch auf die improvisierte Tanz- und Volksmusik der Zeit. Beide fließen in den Interpretationen von Les Musiciens de Saint-Julien zusammen, wenn sich die Musikerinnen und Musiker auf historischem Instrumentarium zum Beispiel auf Spurensuche ins 17. und 18. Jahrhundert begeben, um gälische Songs und Tänze voller Energie zum Leben zu erwecken oder wenn sie die Wurzeln der Musik von Henry Purcell in der irischen, schottischen und englischen Folklore suchen.


Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e.V. 

Gefördert von der Kunststiftung NRW



Artists

Fiona McGown mezzo-soprano
Enea Sorini baritone
Marie Bournisien Barockharfe
Étienne Floutier viola da gamba
Éric Bellocq Erzlaute, Zittern
François Lazarevitch Flöten und Leitung

Programme

Englische Lieder und Tänze des 17. und 18. Jahrhunderts


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription