Radrennen »Rund um Köln«: Verkehrsbehinderungen am 25. und 26. Mai » Infos zur Anreise am Wochenende

Isabelle Faust ©Felix Broede

Sonntag 24.09.2023, 18:00 

Ligeti und Mozart 2

Isabelle Faust | Jean-Frédéric Neuburger | Les Siècles | François-Xavier Roth

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 73,- | 62,- | 53,- | 40,- | 28,- | 12,- | Chorempore Z: 53,-
  • Stehplätze ab 2 Stunden vor dem Konzert: € 21,-

inkl. Verkaufsgebühren

Stehplätze ab 2 Stunden vor dem Konzert: € 21,-

Mozart trifft auf Ligeti. Zeitloser Klassiker trifft auf modernen Jubilar. Dabei dirigiert Kölns GMD François-Xavier Roth sein Originalklang-Orchester Les Siècles. Die Solo-Parts übernehmen Isabelle Faust und Jean-Frédéric Neuburger.

Vor 100 Jahren wurde György Ligeti geboren, dieser Neue-Musik-Freigeist, der Werke auch voller irrwitzig verschachtelter Rhythmen geschrieben hat. Dazu gehören sein »Kammerkonzert« wie das von Ligeti als sein »ästhetisches Credo« bezeichnete Klavierkonzert. Roth lässt nun mit Jean-Frédéric Neuburger Ligeti hochleben. Danach feiert er mit Les Siècles Mozart – gemeinsam mit der wunderbaren Geigerin Isabelle Faust.



Pause gegen 18:55 | Ende gegen 20:00

Programm

György Ligeti
Kammerkonzert
für 13 Instrumentalisten

György Ligeti
Konzert für Klavier und Orchester

Pause

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester Nr. 3 G-Dur KV 216

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie D-Dur KV 385
(»Haffner-Sinfonie«)


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie