Radrennen »Rund um Köln«: Verkehrsbehinderungen am 25. und 26. Mai » Infos zur Anreise am Wochenende

Ensemble Modern ©Wonge Bergmann

Sonntag 05.03.2023, 16:00 

Ensemble Modern: Night Shift

»Connect - Das Publikum als Künstler«

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 29,- | Schüler & Studierende unter 29 Jahren: € 12,-

inkl. Verkaufsgebühren

Im interaktiven Konzert der Komponistin Catherine Milliken mit dem Ensemble Modern ist das Publikum elementarer Bestandteil der Orchestrierung. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Ensembles erarbeitet es sich anhand eines kleinen »Instrumenten-Pakets« die Komposition »Night Shift« und bringt sie zusammen mit dem Ensemble Modern, Vocal Journey, der Altistin Jessica Aszodi und dem Tenor Michael Schiefel unter der Leitung von Jonathan Stockhammer zur Aufführung. »Die Klänge, die das Publikum erzeugt, werden zu natürlichen und unverzichtbaren Elementen der Orchestrierung. Somit ist der Part des Publikums kein von der Komposition getrennter, sondern Teil der akustischen Textur, der Atmosphäre des Stücks«, so Cathy Milliken.

Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene sowie an Kinder und Jugendliche ab dem Schulalter.

Das Konzert ist Teil des Projekts »Connect – The Audience as artist«, einer Zusammenarbeit von London Sinfonietta, Ensemble Modern, Asko|Schönberg und Remix Ensemble Casa da Música, ermöglicht durch die Art Mentor Foundation Lucerne. Ziel ist es, die Beziehung zwischen Komponierenden, Musikerinnen und Musikern und dem Publikum neu zu erkunden, Hierarchien aufzulösen und dem Publikum eine teilhabende Rolle zu ermöglichen.




Pause gegen 16:20 | Ende gegen 17:40

Mitwirkende

Jessica Aszodi Gesang, Schauspiel
Michael Schiefel Gesang, Schauspiel



Programm

Catherine Milliken
Night Shift


Veranstalter
KölnMusik

Video

Kölner Philharmonie