Infos zum Konzertbesuch während Corona Weitere Infos

Anna Lucia Richter ©Julia Wesely

Dienstag 09.06.2020, 20:00 

Anna Lucia Richter, Gerold Huber

Mahler, Schubert, Wolf

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • 30,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Dieses Konzert findet exklusiv für Abonnentinnen und Abonnenten der Reihe »Liederabende« statt sowie für Besucherinnen und Besucher, die bereits eine Einzelkarte im Vorverkauf erworben haben. Weitere Informationen finden Sie »hier.

Kein Kartenverkauf an der Abendkasse!



keine Pause | Ende gegen 21:15

Mitwirkende

Programm

Gustav Mahler
Urlicht
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Gustav Mahler
Das irdische Leben
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Gustav Mahler
Wo die schönen Trompeten blasen
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Gustav Mahler
"Wer hat dies Liedlein erdacht?"
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Gustav Mahler
Rheinlegendchen
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Gustav Mahler
Lob des hohen Verstandes
aus: Des Knaben Wunderhorn
für Singstimme und Klavier. Texte aus "Des Knaben Wunderhorn", hrsg. von Achim von Arnim und Clemens Brentano

Hugo Wolf
Abendbilder. 3 Oden von Lenau
für Singstimme und Klavier. Text von Nikolaus Lenau

Hugo Wolf
Begegnung
aus: Gedichte von Eduard Mörike
für Singstimme und Klavier

Hugo Wolf
Blumengruß
aus: Gedichte von Goethe
für Singstimme und Klavier

Hugo Wolf
Gleich und Gleich
aus: Gedichte von Goethe
für Singstimme und Klavier

Hugo Wolf
Fußreise
aus: Gedichte von Eduard Mörike
für Singstimme und Klavier

Hugo Wolf
Verborgenheit
aus: Gedichte von Eduard Mörike
für Singstimme und Klavier

Franz Schubert
Nr. 3b Romanze der Axa
aus: Rosamunde, Fürstin von Zypern D 797
Schauspiel mit Musik in vier Akten. Libretto von Helmina von Chézy

Franz Schubert
Gretchen am Spinnrade op. 2 D 118
für Singstimme und Klavier. Text von Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert
Wiegenlied (»Schlafe, schlafe, holder, süßer Knabe«) op. 98,2 D 498
für Singstimme und Klavier. Textdichter unbekannt

Franz Schubert
Der Wanderer an den Mond op. 80,1 D 870
für Singstimme und Klavier. Text von Johann Gabriel Seidl

Franz Schubert
Abschied (»Über die Berge«) D 475
für Singstimme und Klavier. Text von Johann Mayrhofer


Veranstalter
KölnMusik GmbH

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie