Modigliani Quartett ©Jérome Bonnet

Freitag 20.05.2022, 20:00 

Quatuor Modigliani

(statt Quatuor Ebène)

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 27,-

zzgl. Verkaufsgebühren

Das in Paris beheimatete Quatuor Modigliani hat sich als eines der meistgefragten Quartette seiner Generation etabliert. Eine besondere Auszeichnung für die Musiker war es, 2017 als erstes Streichquartett im Großen Saal der Elbphilharmonie zu spielen. 2020 hat das Quartett die künstlerische Leitung des Streichquartett-Festivals Quatuors à Bordeaux und der Bordeaux International String Quartet Competition übernommen. In der laufenden Saison beschäftigen sich die vier mit Franz Schubert und seinem 225. Geburtstag in diesem Jahr. Bei uns spielt das Quartett außer Schubert auch ein zeitgenössisches Stück des Engländers Mark-Anthony Turnage.


Leider ist ein Mitglied des Quatuor Ebène erkrankt, so dass das Quartett nicht auftreten kann. Wir freuen uns, dass wir das Quatuor Modigliani gewinnen konnten, dieses Konzert zu gestalten. Für die damit verbundene Programmänderung bitten wir um Verständnis. 



Pause gegen 20:25 | Ende gegen 21:40

Mitwirkende

Programm

Mark-Anthony Turnage
Split Apart
für Streichquartett

Pause

Franz Schubert
Streichquartett G-Dur op. 161 D 887

Franz Schubert
Andante con moto
aus: Streichquartett C-Dur D 46


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie