Gürzenich-Orchester Köln ©Holger Talinski

Sonntag 27.06.2021, 11:00 

PRISMA

Gürzenich-Orchester Köln | François-Xavier Roth: Poppe | Schumann

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 31,50 | 31,50 | 18,- | 18,- | 18,- | 18,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Robert Schumann war eng mit Köln verbunden. Schwelgt er in seiner »Rheinischen«, der 3. Sinfonie, jedoch in euphorischer Begeisterung und Zukunftsfreude ob seines befreienden Neuanfangs in Düsseldorf, so führt die um fünf Jahre ältere 2. Sinfonie in eine andere Stimmungswelt: Die Komposition entstand zu einem Zeitpunkt, an dem sich Schumanns psychische Erkrankung deutlich bemerkbar zu machen begann. Die Zweite ist ein Werk der Einkehr, der eher gedeckten Farben, der zurückhaltenden Geste – und doch ein mitreißendes Zeugnis von Energie, Hoffnung und Hunger nach Leben.


Enno Poppe verabschiedet mit einem »Kuss« das Projekt »Fanfares for a new Beginning«.




Programm

Enno Poppe
Kuss (Fanfare)
für 12 Blechbläser

Robert Schumann
Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61


Veranstalter
Gürzenich-Orchester Köln

Kölner Philharmonie