Radrennen »Rund um Köln«: Verkehrsbehinderungen am 25. und 26. Mai » Infos zur Anreise am Wochenende

Illustration ©KölnMusik/Kuppert

Mittwoch 20.03.2024, 15:00 

Bürgerzentrum Engelshof e. V.

PhilharmonieVeedel Baby

»Papierstück«

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

5 weitere Termine

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • Baby unter 2 Jahren: € 2,50 | Erwachsener / Kind ab 2 Jahren: € 6,50

inkl. Verkaufsgebühren

Es knistert und raschelt, lässt sich falten, zerknüllen und zerreißen, es ist biegsam, formbar und kann auch schneiden: Papier. Genau wie Papier »merkt« sich auch unser Körper jede Erfahrung und bekommt Falten, Macken und Narben. Auch in den Körper der 75-jährigen Tänzerin Sônia Mota sind viele Erinnerungen und Erlebnisse eingeschrieben. Gemeinsam mit dem Geiger Albrecht Maurer und dem Komponisten Jörg Ritzenhoff erweckt sie diese zum Leben – mit Bewegungen, Melodien und knisternden Sounds. Zu dritt wagen sie sich in diesem Tanzkonzert in einen musikalischen Papierdschungel, in dem es sogar ein Papierschlagzeug und eine Papierorgel gibt.


Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Eine Koproduktion mit tanzfuchs PRODUKTION und Tonhalle Düsseldorf gGmbH



Gefördert vom Kuratorium KölnMusik e. V.



Mitwirkende

Albrecht Maurer Violine
Jörg Ritzenhoff Komposition, Papier-Musik
Odile Foehl Bühne
Barbara Fuchs Künstlerische Leitung

Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote