Lutz Koppetsch ©Alex Chepa

Sonntag 12.02.2023, 18:00 

»Enigma-Variationen«

Lutz Koppetsch | Duisburger Philharmoniker | Mariano Chiacchiarini

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Karten kaufen
  • € 51,- | 45,- | 38,- | 31,- | 22,- | 12,- | Chorempore Z: 38,- | Stehplätze ab 2 Stunden vor dem Konzert: 21,-

inkl. Verkaufsgebühren

Saxophonist Lutz Koppetsch ist begeisterter Teamplayer – und damit enorm erfolgreich. Zwischendurch widmet er sich gleichermaßen begeistert und vielseitig seiner Solo-Karriere, die ihm jetzt eine Einladung zu den Duisburger Philharmonikern eingebracht hat. Zugleich stellt er ein neues Werk des ehemaligen Manfred-Trojahn-Schülers SJ Hanke für Saxophon und Orchester vor. Very british, u. a. mit Elgars »Enigma-Variationen, geht es im Rahmenprogramm zu.



Programm

Ralph Vaughan Williams
The Wasps (Die Wespen)
Ouvertüre zur Komödie von Aristophanes

SJ Hanke
Neues Werk für Saxophon und Orchester
Kompositionsauftrag der Kölner Philharmonie (KölnMusik) für das »non bthvn projekt« 2020
Uraufführung

Pause

Edward Elgar
Variations on an Original Theme op. 36
"Enigma-Variationen"


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie