⚽️ »United by Football. Vereint im Herzen Europas« 🇪🇺 Erreichbarkeit der Kölner Philharmonie während der Euro 2024 – Weitere Infos

Emerson String Quartet ©Jürgen Frank

Dienstag 15.11.2022, 20:00 

Emerson String Quartet

Bartók | Haydn | Schostakowitsch

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • € 34,-

inkl. Verkaufsgebühren

Das Emerson String Quartet ist eine Institution unter den internationalen Streichquartett-Formationen – und das seit mehr als 45 Jahren. 1976 wurde es an der Juilliard School of Music in Manhattan, einer der bedeutendsten Kaderschmieden für klassische Musiker in den USA, gegründet. Als Namenspatron fungiert der US-amerikanische Philosoph und Schriftsteller Ralph Waldo Emerson. In bald einem halben Jahrhundert Ensemble-Geschichte haben sich die Emersons neben regelmäßigen Uraufführungen nahezu das komplette Quartettrepertoire zu eigen gemacht, von den Anfängen der Gattung bei Haydn bis hin zu den Werken Schostakowitschs und Bartóks, in dessen Streichquartett Nr. 2 ein düsterer Klagegesang an die Entstehungszeit während des Ersten Weltkriegs gemahnt.



Pause gegen 20:55 | Ende gegen 21:50

Mitwirkende

Programm

Joseph Haydn
Streichquartett G-Dur op. 33,5 Hob. III:41

Dmitrij Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 12 Des-Dur op. 133

Pause

Béla Bartók
Streichquartett Nr. 2 op. 17 Sz 67


Veranstalter
KölnMusik

Kölner Philharmonie