Infos zum Konzertbesuch während Corona Weitere Infos

Aufgrund der neuen Verordnungen des Landes NRW und der Stadt Köln ist es zurzeit nicht möglich, Kartenkontingente in den Verkauf zu geben. Daher sind im Moment keine Kartenkäufe für die Konzerte bis zum 31.12. möglich. Wir bitten um Verständnis.

Cornelius Meister ©Matthias Baus

Sonntag 01.11.2020, 18:00  (Allerheiligen)

Don Giovanni

Dieses Konzert kann leider nicht stattfinden

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • 64,- | 54,- | 46,- | 34,- | 23,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Veranstaltung ausgefallen

Information Ticketrückgabe und Erstattung
Kartenrückgabe mit Erstattung des Kartenpreises ist möglich. Für die Erstattung des Kartenpreises wenden Sie sich bitte bis spätesten zum 30. November 2020 an die jeweilige Vorverkaufsstelle, bei der Sie Ihre Karten erworben haben.

Information für Kartenkäufer über die Philharmonie-Hotline 0221 280 280 und den Webshop koelner-philharmonie.de
Die Erstattung erfolgt bis 30. November auf das bei der Bestellung angegeben Zahlungsmittel oder das von Ihnen schon benannte Girokonto. Eine Rücksendung der Eintrittskarten ist nicht notwendig.

 

Don Giovanni, legendärer Freigeist und Verführer, setzt sich über alle Grenzen hinweg. Während eines erotischen Eroberungszugs ermordet er den Vater der von ihm bedrängten jungen Dame, welcher ihm bald als steinerne Statue die Hand zum Tod entgegenstrecken wird. Bis dahin geht der adlige Draufgänger aber weiterhin Bäuerinnen an die Wäsche, tändelt mit Kammerzofen und (ent)täuscht diejenige, die ihn wirklich liebt. Dem Theaterpublikum war die faszinierende »Don Juan«-Figur schon länger bekannt. Aber erst mit Mozarts großer Oper wuchs sie im wuchtigen Zusammenklang von Wollust und Vergänglichkeit zu einer der mythischen Gestalten der Neuzeit. Die anspruchsvolle Titelpartie wird in der konzertanten Kölner Aufführung unter der musikalisch kundigen Leitung von Stuttgarts GMD Cornelius Meister vom jungen Bariton Björn Bürger verkörpert, der in dieser Paraderolle bereits im Brüsseler La Monnaie sowie an der Hamburgischen Staatsoper mit blendender Erscheinung und stimmlicher Eleganz glänzte.



Ende gegen 22:00

Mitwirkende

Björn Bürger Bariton (Don Giovanni)
Amanda Woodbury Sopran (Donna Anna)
Diana Haller Mezzosopran (Donna Elvira)
Charles Sy Tenor (Don Ottavio)
David Steffens Bass (Komtur)
Michael Nagl Bass (Leporello)
Claudia Muschio Sopran (Zerlina)
Jasper Leever Bassbariton (Masetto)

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Il dissoluto punito ossia il Don Giovanni KV 527
Dramma giocoso in zwei Akten. Libretto von Lorenzo da Ponte (Wiener Fassung)

Konzerthälfte (1) 18:00 – 19:30 | Konzerthälfte (2) 20:30 – 22:00. Während der einstündigen Konzertpause werden alle Besucher gebeten, das Haus zu verlassen.


Veranstalter
KölnMusik GmbH

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie