Navigation überspringen Bis Navigation springen
06.10.2016 Donnerstag 21:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
BRuCH, , CJ Masou: Biswas, Cage, Eizirik, Krüger, Sciarrino, Xenakis
Stadtgarten

BRuCH
    Marie Heeschen Sopran
    Sally Beck Querflöte
    Ella Rohwer Violoncello
    Claudia Chan Klavier


CJ Masou Elektronik

REMIX - Klangcollage: CJ Masou

Giovanni Biswas
Die Atemlosigkeit des Denkens (2014)
für Stimme, Klavier, Flöte und Violoncello

Salvatore Sciarrino
5. Ultime rose
aus: VANITAS. Natura morta in un atto (1981)

Iannis Xenakis
Zyia (1952)
2. Version für Sopran, Flöte und Klavier. Volkstümliche Texte

Matthias Krüger
Wie ein Stück Fett (Redux) (2015/2016)
für Stimme, Altflöte, präpariertes Cello und präparierten Konzertflügel
Uraufführung

John Cage
Variations IV (1963)
Musikalische Komposition für eine beliebige Anzahl von Ausführenden, jede Art und Anzahl von Instrumenten und von unbestimmter Dauer.

Ricardo Eizirik
re/wind/re/write (2014/2016)
für Violoncello, präpariertes Klavier (oder Schlagzeug) und zwei Performer
Fast-Break Version


Stadtgarten (© Konstanze Variabel)
Nach oben
© KölnMusik GmbH
Nach oben