Navigation überspringen Bis Navigation springen
27.04.2017 Donnerstag 20:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
R. Capuçon, Royal Philharmonic Orchestra, C. Dutoit: Berlioz, Dvořák, Mendelssohn Bartholdy
Kölner Philharmonie

Renaud Capuçon Violine

Royal Philharmonic Orchestra
Charles Dutoit Dirigent

Hector Berlioz
Le carnaval romain, ouverture caractéristique op. 9 (1843–44)

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64 (1838–44)

Zugabe:
Christoph Willibald Gluck / Fritz Kreisler
"Melodie" aus der Oper"Orfeo ed Euridice" (1762)
Balletmusik bearbeitet für Violine und Klavier

Fassung für Violine solo

Pause

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 B 178 (1893)
"Aus der Neuen Welt"

Zugabe:
Johannes Brahms
Nr. 1 g-Moll. Allegro molto
aus: Ungarische Tänze WoO 1 (1868, 1874)

Pause gegen 20:40 | Ende gegen 22:00


Website des Veranstalters:
Westdeutsche Konzertdirektion Köln
Renaud Capuçon (© Mat Hennek)

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

29.10.2017 Sonntag 11:00 Uhr
500 Jahre Reformation. A. Richter, E. Dierkes, P. Grahl, Chor des Bach-Vereins Köln, Gürzenich-Chor Köln, Kartäuserkantorei Köln, Oratorienchor Köln, Vokalensemble Kölner Dom, Gürzenich-Orchester Köln, H. Haenchen: Händel, Mendelssohn Bartholdy, Zimmermann
23.05.2018 Mittwoch 20:00 Uhr
J. Lisiecki, London Symphony Orchestra, M. Tilson Thomas: Beethoven, Berlioz, Sibelius
06.06.2018 Mittwoch 20:00 Uhr
Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle: Brahms, Lutosławski
Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben