Parkhaus Philharmonie kurzfristig geschlossen – Weitere Infos

Boston Symphony Hall ©Marco Borggreve

Welcome America

Boston Symphony Orchestra und Chicago Symphony Orchestra zu Gast in der Kölner Philharmonie

Sie gehören von jeher zu den US-amerikanischen Big Five – das Boston Symphony Orchestra und das Chicago Symphony Orchestra. Ihre Weltklasse, ihre Spielkultur und ihren spektakulären Klang verdanken die beiden Traditionsorchester natürlich ihren großen Chefdirigenten. Seit 2014 ist der Lette Andris Nelson in Boston Musikdirektor. Bereits 2010 übernahm Riccardo Muti die Leitung des Chicago Symphony Orchestra. Jetzt kommen diese Klangkörper über den großen Teich an den Rhein.

Farbenreich und rhythmisch beschwingt präsentieren sich das BSO mit Werken von Igor Strawinsky, Maurice Ravel und George Gershwin. Das Programm des CSO entpuppt sich mit Orchesterwerken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Richard Strauss als eine Hymne auf Riccardo Mutis Heimat Italien!

Past events