Kölner Philharmonie

Y. Wang: Balakirev, Liszt, Schubert, Skrjabin

Sunday 05.10.2014, 20:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

plus advance booking fees


Pause gegen 20:50 | Ende gegen 21:55


Performers

Yuja Wang Klavier

Programme

Franz Liszt
Liebesbotschaft S 560,10
aus: Schwanengesang (Chant du Cygne) S 560 (1838/39)

Franz Liszt
Aufenthalt S 560,3
aus: Schwanengesang (Chant du Cygne) S 560 (1838/39)

Franz Liszt
Der Müller und der Bach S 565,2
aus: Müllerlieder S 565 (1846)

Franz Schubert
Sonate für Klavier A-Dur D 959 (1828)

Pause gegen 20:55

Alexander Skrjabin
Prélude cis-Moll op. 9,1
aus: Deux Pièces pour la main gauche seule op. 9 (1894/95)

Alexander Skrjabin
Nr. 8 Allegro agitato fis-Moll op. 11,8
aus: 24 Préludes op. 11 (1888–96)

Alexander Skrjabin
Fantaisie h-Moll op. 28 (1900/01)
für Klavier

Alexander Skrjabin
Prélude b-Moll op. 37,1. Mesto
aus: Quatre Préludes op. 37 (1903)

Alexander Skrjabin
Étrangeté op. 63,2
aus: Deux Poèmes op. 63 (1911/12)

Alexander Skrjabin
Masque op. 63,1
aus: Deux Poèmes op. 63 (1911/12)

Alexander Skrjabin
Sonate Nr. 9 op. 68 (1913)
für Klavier

Mily Alexeyevich Balakirev
Islamej (1869–70/1902)
Orientalische Fantasie für Klavier


Veranstalter
KölnMusik

Begleitprogramm

Einführung in das Konzert durch Christoph Vratz
19:00 Uhr, Empore

Der Lieblingsfilm von Yuja Wang
Herbstsonate

15:00 Uhr

Kölner Philharmonie