Kölner Philharmonie

Tina Dico ©Helgi Jonsson

Tina Dico

Monday 15.10.2018, 20:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

plus advance booking fees

In ihrer Heimat Dänemark hat sie sich schon früh einen Namen gemacht. Bereits im zarten Alter von 15 Jahren spielte Tina Dico dort in ihrer ersten Band. Kaum hatte sie ihre erste Single veröffentlicht, wurde sie von mehreren Labels umworben, gründete letztendlich aber lieber ihre eigene Firma. Auf Finest Grammophone veröffentlichte sie 2001 ihr Debütalbum. In Deutschland wurde die Musikwelt spätestens 2006 mit der Veröffentlichung von „In the Red“ auf Tina Dico aufmerksam: Sie macht Gänsehaut und Wohlgefühl, schlägt mal rockige Töne an, mal salbt sie ihre Zuhörer mit gefühlvollen Singer-Songwriter-Melodien, mal ist ihre Musik folkig-countryesk, mal poetisch-nachdenklich. Mit ihrer durchdringend beeindruckenden Stimme hat sie sich hierzulande bei ausverkauften Touren und Auftritten in „Inas Nacht“ eine große Fangemeinde erspielt, die ihre musikalische Vielfalt liebt.


20:00 Jennifer Kae
Pause gegen 20:30
21:00 Tina Dico
Ende gegen 22:30


Performers

Tina Dico Gesang, Gitarren, Piano
Helgi Jonsson Gitarren, Piano, Posaune, Banjo
Dennis Ahlgren Bass, Gitarre, Gesang
Marianne Lewandowski Schlagzeug, Gesang
Jenniffer Kae Gesang

Veranstalter
Konzertbüro Schoneberg GmbH

Kölner Philharmonie