Daniel Brandt ©Özge Cöne

Round #2
Podium mit elektronischer Musik

Wednesday 23.01.2019, 21:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

plus advance booking fees

Daniel Brandts aktuelles Album „Channels“ entstand, nachdem der Musiker der international erfolgreichen Formation Brandt Brauer Frick mit „Eternal Something“ sein erstes Solo-Album im Rahmen einer Tournee gemeinsam mit Pascal Bideau und Florian Juncker vorgestellt hatte. Schnell war Brandt klar, dass er das nächste Album mit dieser Band produzieren wollte. Wie schon bei seinen früheren Projekten sollte auch der Sound von „Channels“ nach viel mehr klingen, als die Triobesetzung vermuten lässt. Dazu tragen im Konzert in der Kölner Philharmonie nicht nur die Loop-Maschinen bei, über die die Musiker, unterstützt durch das Sound-Design von Tilo Schierz-Cruisius, verbunden sind, sondern auch die vielseitige Musikalität der drei Multi-Instrumentalisten. Der Gesamteindruck, den „Channels“ beim Hörer hinterlässt, bleibt dennoch unglaublich fokussiert und ist geprägt von einer dynamischen Stärke, die ein eindeutiges Markenzeichen trägt: das Schlagzeugspiel von Daniel Brandt. Das Kölner Konzert ist gewissermaßen die „Preview“ zur Europa-Tournee, die Daniel Brandt & Eternal Something im Februar beginnt. Man darf gespannt sein, mit welcher Besetzung das nächste Album eingespielt wird.



Gemeinsam mit Thomas Meckel und Tobias Thomas.

Artists

Programme

Channels


Promoter
KölnMusik

Video

Kölner Philharmonie