Tanzprojekt ©Michael Büsching

Récitations

Tuesday 07.05.2019, 12:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

plus advance booking fees

Schülerinnen und Schüler tanzen zu Werken von Georges Aperghis.


keine Pause | Ende gegen 12:30


ACHT BRÜCKEN Lunch wird ermöglicht durch die OTTO FUCHS KG und die Schüco International KG.

Programme

Georges Aperghis
Triple (2010)
für Flöte, Klarinette und Trompete

Georges Aperghis
Quatre Pièces fébriles (1995)
für Marimba und Klavier

Auswahl

Georges Aperghis
Récitations (1978)
für Frauenstimme

Georges Aperghis
En un tournemain (1987)
für Viola

Auswahl

Georges Aperghis
Pièce pour jeunes pianistes (2009)
für Klavier


Promoter
ACHT BRÜCKEN gemeinsam mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie