A. Richter, G. Huber: Schubert, Webern, Wolf

Tuesday 09.06.2020, 20:00

Presale starts at 08.02.2020 10:00 h

  • 30,-

plus advance booking fees

Subscribers save up to 35%: Lieder Recitals (2019/2020)


Pause gegen 20:40 | Ende gegen 21:45


Artists

Programme

Anton Webern
Zwei Lieder nach Gedichten von Rainer Maria Rilke op. 8 (1910, rev. 1921, 1925)
bearbeitet für Gesangsstimme und Klavier

Franz Schubert
An den Mond ("Füllest wieder Busch und Tal") D 259 (1815)
für Singstimme und Klavier. Text von Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert
Der Zwerg op. 22,1 D 771 (1822?, 1823)
für Singstimme und Klavier. Text von Matthäus Kasimir von Collin

Franz Schubert
An mein Herz D 860 (1825)
für Singstimme und Klavier. Text von Ernst Schulze

Franz Schubert
Mignon und der Harfner. "Nur wer die Sehnsucht kennt" op. 62,1
aus: Gesänge aus Wilhelm Meister op. 62 D 877 (1826)

Franz Schubert
Heiß mich nicht reden op. 62,2
aus: Gesänge aus Wilhelm Meister op. 62 D 877 (1826)

Franz Schubert
So laßt mich scheinen op. 62,3
aus: Gesänge aus Wilhelm Meister op. 62 D 877 (1826)

Franz Schubert
Erster Verlust D 226 (1815)
für Singstimme und Klavier. Text von Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert
Das Heimweh ("Oft in einsam stillen Stunden") D 456 (1816)
für Singstimme und Klavier. Text von Karl Gottfried Theodor Winkler

Franz Schubert
Totengräbers Heimwehe D 842 (1825)
für Singstimme und Klavier. Text von Jakob Nikolaus, Reichsfreiherr von Craigher de Jachelutta

Pause gegen 20:40

Anton Webern
Vier Lieder für Gesangsstimme und Orchester op. 13 (1914–18, bearb. 1926)
bearbeitet für Gesangsstimme und Klavier

Hugo Wolf
Mignon III ("So lasst mich scheinen")
aus: Gedichte von Goethe (1888–89)

Hugo Wolf
Mignon II ("Nur wer die Sehnsucht kennt")
aus: Gedichte von Goethe (1888–89)

Hugo Wolf
Mignon I ("Heiß mich nicht reden")
aus: Gedichte von Goethe (1888–89)

Hugo Wolf
Begegnung
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)

Hugo Wolf
Der Gärtner
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)

Hugo Wolf
Der Knabe und das Immlein
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)

Hugo Wolf
Schlafendes Jesuskind
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)

Hugo Wolf
Auf ein altes Bild
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)

Hugo Wolf
Wo find ich Trost?
aus: Gedichte von Eduard Mörike (1888)


Promoter
KölnMusik

Concerts in this subscription

Kölner Philharmonie

Vorverkaufs­reminder

We will inform you when this concert goes on sale.