Infos zum Konzertbesuch während Corona Weitere Infos

Kölner Philharmonie trauert um Chick Corea

Die Kölner Philharmonie trauert um Chick Corea. Der legendäre Jazz-Pianist Chick Corea ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Der US-Amerikaner war ein bedeutender Vertreter des Jazzrocks. Chick Corea gastierte mehrfach in der Kölner Philharmonie, unter anderem mit seinem Quintett, mit Bobby McFerrin und Gonzalo Rubalcaba. Zuletzt war er im November 2017 mit der Steve Gadd Band auf der Bühne der Kölner Philharmonie zu erleben.