Konzertbetrieb wird aufrechterhalten Weitere Infos

Hall&Rauch ©Jörn Neumann

Hall&Rauch ©Thomas Weidenhaupt

Mischpult ©Joseph Pearson

Round #8
Hall&Rauch mit Camillo Grewe: Konzert für 13 Vögel

Donnerstag 26.03.2020, 21:00

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Karten kaufen
  • 15,-
  • 10,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Hall&Rauch ist eine in Köln beheimatete Arbeitsgemeinschaft mit wechselnder Besetzung. Ihr interdisziplinäres Forschungsfeld umfasst die Beschäftigung und das Spiel mit Popmusik, losen Klängen und Posen. Mit ihrem »Konzert für 13 Vögel« verbinden Hall&Rauch ihr Interesse an der rheinischen Fauna mit dem zeitgenössischen Phänomen der »Öko-Oper«, sie haben sich dafür mit dem Musiker Camillo Grewe zusammengetan. Das Ergebnis: ein audiovisueller Ringkampf zwischen Tradition und Moderne, Mensch und Tier, Weltflucht und Wirklichkeit. Komische Vögel im Konzerthaus: das Ende des Abendlandes?



Mitwirkende

    Tobias Meyer Sprecher
    Paul Trachtenberg Gesang
    Benjamin Adams Synthesizer
    Camillo Grewe Klavier
    Leonie Ludwig Chor
    Malte Pries Chor

Programm

Text: Tobias Meyer / Musik: Benjamin Adams, Camillo Grewe / Bühnenbild: Lukas Goersmeyer / Dramaturgie: Thomas Meckel / Licht: Max Brands / Konzept: Thomas Meckel, Hall&Rauch


Veranstalter
KölnMusik

Video

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie