Karneval in Köln: Weitere Infos

Moonrise Kingdom ©Verleih

PHILMUSIK - Filmmusik und ihre Komponisten:
Alexandre Desplat

Sonntag 15.12.2019, 15:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Filmforum

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Es gibt nur wenige Regisseure, deren Filme sich derart dominant über die Tonspur definieren und in denen die Musik der Kraft der starken Bilder Paroli bietet. Stanley Kubrick ist ein Meister darin und: Wes Anderson. Sein Film »Moonrise Kingdom« ist beseelt vom Drang aller Beteiligten, über die Tonspur Kontakt mit dem Zuschauer aufzunehmen. Sei es via Plattenspieler und Musik von Benjamin Britten oder via Filmscore von Alexandre Desplat, der dem »Young Person's Guide to the Orchestra« eine kongeniale Ode beschert. Kann Musik selbst schallend lachen? Sie kann! Zumindest wenn Desplat mit allem nur erdenklichen Instrumentarium aufwartet, um ein und dasselbe Thema zu variieren... Dieser Film ist wahrlich ein audiovisueller Potzblitz!

Seit dem »goldenen Zeitalter« der Filmmusik, in dem Komponisten wie Alex North, Alfred Newman, Max Steiner oder Miklos Rozsa und Bernard Herrmann groß geworden sind, ist eines im Kino rar geworden: die Melodie. Kaum jemand hat dieses Manko im 21. Jahrhundert derart eindrücklich beseitigt wie Alexandre Desplat. Besser noch, mit dem Pariser, der spätestens seit »Das Mädchen mit dem Perlenohrring« (2003) auch aus Hollywood nicht mehr wegzudenken ist, ist die Lust am musikalischen Fabulieren zurückgekommen. Seine Filme leben nicht von der Stetigkeit des Klangs, sondern vom Kontrapunkt. Desplat hat dem eingängigen Legato das Schelmische zur Seite gestellt. Zehn Oscar-Nominierungen und zwei Statuetten hat ihm das seit 2007 eingebracht, nachdem die Filmwelt endlich erkannt hat, dass dieser Komponist ihr das »goldene Zeitalter« zurückgebracht hat.


Karten an der Kinokasse
€ 7,- | € 6,- ermäßigt
Für Abonnenten der KölnMusik mit Abo-Ausweis € 5,-


Medienpartner: choices

Programm

Wes Anderson
Moonrise Kingdom
USA 2012 / 94 Min. / FSK: ab 12 / Regie: Wes Anderson / Musik: Alexandre Desplat / Mit Bruce Willis, Edward Norton, Bill Murray, Frances McDormand u. a.


Veranstalter
KölnMusik gemeinsam mit Kino Gesellschaft Köln

Abonnements und Angebote