Modigliani Quartett: Beethoven, Brahms, Strawinsky

Sonntag 16.12.2018, 20:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Sparen Sie bis zu 35% im Abo: Quartetto (2018/2019)

Vier beste Freunde taten sich 2003 in Paris zu einem Streichquartett zusammen. Mittlerweile blickt das Modigliani Quartett auf eine beeindruckende Karriere zurück. Die Süddeutsche Zeitung feierte es schon früh als „eines der zurzeit weltbesten Quartette“. Mit einer ungemein reichen Klangfarbenpalette setzen die vier Musiker auf ihren wertvollen historischen Instrumenten neue Maßstäbe auch bei den Klassikern des Repertoires. Von klassisch (Beethoven) über romantisch (Brahms) bis humorvoll grotesk (Strawinsky) spannt das Modigliani Quartett nun einen erlesenen wie begeisternden Klangbogen.


Pause gegen 20:40 | Ende gegen 21:40


Mitwirkende

    Amaury Coeytaux Violine
    Loïc Rio Violine
    Laurent Marfaing Viola
    François Kieffer Violoncello

Programm

Ludwig van Beethoven
Streichquartett B-Dur op. 18,6 (1798–1800)

Igor Strawinsky
Trois Pièces (1914, rev. 1918/21)
für Streichquartett

Pause gegen 20:40

Johannes Brahms
Streichquartett Nr. 3 B-Dur op. 67 (1875)


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie