Kölner Philharmonie

Michael Wollny Trio ©Jörg Steinmetz

Michael Wollny Trio, als Gast Emile Parisien

Mittwoch 03.10.2018, 20:00

(Tag der Deutschen Einheit)

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Für die FAZ ist er ein „vollkommener Klaviermeister“ und für das Hamburger Abendblatt die „stärkste (Jazz-)Musikerpersönlichkeit, die Deutschland seit Albert Mangelsdorff hervorgebracht hat“. Mit solchen Hymnen feiern seit Jahren unisono Presse und Publikum den Jazzpianisten Michael Wollny, und mit jedem neuen Projekt untermauert er seinen Ruf als eine der wichtigsten Stimmen im internationalen Jazz. Großen Anteil daran haben natürlich seine langjährigen Trio-Kombattanten. Aber auch mit ständig neuen musikalischen Sparringspartnern, wie z. B. dem französischen Saxophonisten Emile Parisien gelingen Wollny unvorhergesehene, magische Jazz-Momente.


Pause gegen 20:50 | Ende gegen 22:00



Veranstalter
KölnMusik

Kölner Philharmonie