lit.COLOGNE - Die große Jubiläumsgala mit Literatur und Musik
Nacht.

Mittwoch 11.03.2020, 20:00

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Karten kaufen
  • 65,-
  • 59,-
  • 46,-
  • 42,-
  • 29,-
  • 18,-
  • Z: 29,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Nacht.

Zwanzig Jahre ist es her, dass Elke Heidenreich mit der ersten Gala in der Philharmonie die allererste lit.COLOGNE eröffnete, zwanzig wunderbare Jahre, in denen wir uns aber schmerzlich auch von vielen Autorinnen und Autoren verabschieden mussten. An sie vor allem wollen wir auf dieser Jubiläumsgala erinnern, an die, die in die ewige Nacht vorausgegangen sind. Und so wird die NACHT das Thema für den ganzen Abend, den wieder Elke Heidenreich für Sie zusammenstellt. Die ewige, aber auch die romantische Nacht, die sanfte Nacht, die vertraute und die erschreckende Nacht - in der Literatur, in der Musik. Auf der Bühne spielen, sprechen und singen das Calmus Ensemble, Michael Hansonis, Marc-Aurel Floros, Ulrich Tukur und Elke Heidenreich. Und die, die uns verlassen haben, sind auch dabei, Geister in der poetischen Nacht. Es wird: ja, herzzerreißend!



Mitwirkende

Ulrich Tukur Rezitation
Elke Heidenreich Moderation und Konzept
    Anja Pöche Sopran
    Stefan Kahle Countertenor
    Tobias Pöche Tenor
    Ludwig Böhme Bariton
    Manuel Helmeke Bass

Veranstalter
lit.COLOGNE

Kölner Philharmonie