Infos zum Corona-Virus Weitere Infos

Kristian Bezuidenhout ©Matthias Baus

Montag 18.05.2020,  20:00 

Daniela Lieb, Freiburger Barockorchester, Kristian Bezuidenhout

Diese Veranstaltung findet nicht statt.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

  • 64,- | 54,- | 46,- | 34,- | 23,- | 10,- | Z: 46,-

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Veranstaltung ausgefallen

Information zur Ticketrückgabe und Erstattung

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben sich auch auf den Konzertbetrieb der Kölner Philharmonie stetig vergrößert: Handelte es sich früher bei Konzertabsagen um Einzelfälle, müssen wir eine wachsende Anzahl an Absagen und Verlegungen mit vielen Beteiligten (z. B. Veranstaltern und Vorverkaufsstellen) abstimmen und unser bisheriges Verfahren der Rückabwicklung anpassen. Nur so können wir der aktuellen Situation mit ihren außerordentlichen Herausforderungen gerecht werden.

Um Ihre berechtigten Ansprüche erfüllen zu können, arbeiten wir mit Hochdruck an den technischen und organisatorischen Voraussetzungen. Es sind aber auch notwendige gesetzliche Regelungen abzuwarten, deren Verabschiedung voraussichtlich Mitte Mai erfolgt. Wir werden Sie an dieser Stelle über das weitere Vorgehen informieren. Bis dahin bitten wir Sie um Geduld. Vielen Dank!

Information für Abonnentinnen und Abonnenten der Reihe »Klassiker!«

Alle notwendigen Hinweise zur Erstattung der abgesagten Abo-Konzerttermine der Reihe »Klassiker!« finden Sie »hier.


Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.

Pause gegen 20:55 | Ende gegen 22:15

Mitwirkende

Programm

Joseph Martin Kraus
Sinfonie c-Moll VB 142

François Devienne
Konzert für Flöte und Orchester Nr. 7 e-Moll

Wolfgang Amadeus Mozart
Rondo für Klavier und Orchester D-Dur KV 382

Pause

Domenico Cimarosa
Ouvertüre
aus: Il Maestro di Capella
Intermezzo für Bariton und Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Es-Dur KV 482


Veranstalter
KölnMusik GmbH

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie