Christoph Prégardien ©Marco Borggreve

C. Prégardien, Kölner Kammerorchester, C. Poppen: Haydn, Mahler, Schubert

Sonntag 17.02.2019, 20:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren


Pause gegen 20:45 | Ende gegen 22:00


Programm

Joseph Haydn
Sinfonie d-Moll Hob. I:26 (1768?)
"Lamentatione"

Franz Schubert / Johannes Brahms
Greisengesang op. 60,1 D 778 (1823)
Bearbeitung für Singstimme und Orchester (1862). Text von Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert / Anton Webern
Romanze D 797/3b (1823)
Bearbeitung für Singstimme und Orchester (1903). Text von Helmina von Chézy

Franz Schubert / Anton Webern
Der Wegweiser op. 89,20 (1827)
Bearbeitung für Singstimme und Orchester (1903). Text von Wilhelm Müller

Franz Schubert / Hector Berlioz
Erlkönig op. 1 D 328 (1815?)
Bearbeitung für Singstimme und Orchester (1862). Text von Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert / Max Reger
Nacht und Träume op. 43,2 D 827 (1823)
Bearbeitung für Singstimme und Orchester (1913/14/15). Text von Matthäus von Collin

Gustav Mahler
Lieder eines fahrenden Gesellen (1884–85)
für Singstimme und Orchester. Texte von Gustav Mahler

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 (1822)
"Unvollendete"


Veranstalter
Kölner Kammerorchester

Abonnements und Angebote

Kölner Philharmonie