Kölner Philharmonie

Baby
Wenn Cello und Gitarre singen

Mittwoch 16.11.2016, 15:00

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Bürgerzentrum Engelshof e.V.

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Wie klingt es, wenn ein Cello und eine Gitarre sich unterhalten? Und wie, wenn das Cello singt? Spielend schafft das Instrument es die unterschiedlichen Facetten des Gesangs zu imitieren und klingt mal wie ein Tenor, ein spanischer Flamencosänger oder wie Ella Fitzgerald. Auf der Reise quer über die Kontinente zeigen die beiden Instrumente, was sie sich zu erzählen haben.


Empfohlen für Kinder im ersten Lebensjahr.

Das Konzert dauert ca. 45 Minuten. Für ausreichend Kinderwagenstellplatz und Wickeltisch ist gesorgt.


Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.
Medienpartner KÄNGURU

Mitwirkende

Tobias Kassung Gitarre
Lena Kravets Violoncello

Programm

Baby
Wenn Cello und Gitarre singen

Werke von Granados, de Falla, Piazzolla, Schubert und Gershwin


Veranstalter
KölnMusik

Abonnements und Angebote