Infos zum Corona-Virus Weitere Infos

Olivier Latry ©Son Sungjoo

4 Konzerte

Orgel Plus

Abo bestellen
  • 93,-

Die Reihe »Orgel Plus …« präsentiert die Klais-Orgel in ungewöhnlichen Kombinationen. Janning Trumann ist als Posaunist und Komponist gleichermaßen aktiv wie kreativ. Als musikalischer Tausendsassa verwirklicht er seine Ideen in zahlreichen Formationen vom Duo bis zur Bigband – jüngstes Ensemble ist das Oktett, das Trumann 2019 gemeinsam mit Künstler-Weggefährten ins Leben rief. Die fünf Männer und drei Frauen verweben dabei Improvisation und Komposition, was häufig einen sakralen Charakter annimmt.

Händel trifft Hendrix – das B’Rock Orchester macht es möglich. Seit 2005 vereint das Ensemble Spezialisten der historischen Aufführungspraxis, die sich für eine Belebung der Alten Musik und den Dialog zwischen Tradition und Gegenwart begeistern. Leiterin Dorothee Oberlinger ist nicht nur eine Meisterin der Blockflötenmusik des 17. und 18. Jahrhunderts – mit dem ECHO-Preis als »Instrumentalistin des Jahres« geehrt –, sie widmet sich auch in unterschiedlichen Projekten der musikalischen Gegenwart.

Orgel und Klavier treten als Duo eher selten in Erscheinung. Ein genussvolles Aufeinandertreffen ist garantiert, wenn mit Olivier Latry an der Orgelbank und Eric Le Sage am Flügel zwei Meister ihres Faches Platz nehmen. Der Pariser Orgelvirtuose Latry ist seit über 30 Jahren Titularorganist der Kathedrale Notre-Dame. Dem verheerenden Brand fiel sein Instrument glücklicherweise nicht zum Opfer. Momentan gastiert der preisgekrönte Künstler an vielen Instrumenten weltweit. An ihrem Duoabend präsentieren die Musiker Bearbeitungen von Meisterwerken der Konzertliteratur, ergänzt durch selten gespielte Originalwerke für Orgel und Klavier, so das mystisch flirrende »Diptyque« des Franzosen Jean Langlais.

Die Sopranistin Christiane Oelze hat sich als Interpretin lyrischer Partien auf der Opernbühne wie auch durch ihre ausgedehnte Konzerttätigkeit internationales Renommee erworben. Ihre besondere Liebe gilt der Gattung Lied, bei der es der Sängerin auf eine Verschmelzung von vokalem und instrumentalem Part ankommt. Winfried Bönig ist als Organist für das meisterhafte Spiel an den insgesamt fünf Orgeln des Kölner Doms verantwortlich und folgt nebenher Konzerteinladungen in alle Welt. Nur einen Katzensprung von seinem angestammten Arbeitsplatz entfernt begibt sich der Domorganist an den Spieltisch der Kölner Philharmonie. In vielfältigen Facetten loten die Künstler das Verhältnis von Orgel und Stimme aus – dabei schlagen sie einen Bogen von der französischen Romantik bis zur amerikanischen Moderne, von der eleganten Sinfonik Louis Viernes bis zum jazzig angehauchten Stil Leonard Bernsteins.

Konzerte in diesem Abo

Abo-Informationen

Corona-Hinweise

Abo-Bestellungen

KölnMusik Abos
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
KölnMusik Ticket – Altstadt
Bechergasse 10, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)
KölnMusik Ticket – Neumarkt
Neumarkt-Galerie, 50667 Köln
(in der Mayerschen Buchhandlung)

Gürzenich Orchester Köln
Kartenservice der Bühnen Köln
in den Operpassagen
(zwischen Glockengasse und Breite Straße)
Tel: + 49 221 2 82 40

Westdeutscher Rundfunk
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
KölnMusik Ticket
Roncalliplatz, 50667 Köln
Neumarkt (in der Mayerschen Buchhandlung), 50667 Köln

Westdeutsche Konzertdirektion Köln
Westdeutsche Konzertdirektion GmbH
Obenmarspforten 7 – 11, 50667 Köln
fon + 49 221 2 58 10 17
info@wdk-koeln.de

Kontrapunkt-Konzerte
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
KölnMusik Ticket
Roncalliplatz, 50667 Köln
Neumarkt (in der Mayerschen Buchhandlung), 50667 Köln

Kölner Kammerorchester
Erlengrund 8 A
50321 Brühl
fon + 49 2232 944 220
info@koelner-kammerorchester.de

Konzertrabatte für KölnMusik-Abonnenten exklusiv bei unserem Abo-Service

Konzertrabatte für KölnMusik-Abonnenten exklusiv bei unserem Abo-Service

Alle Abonnement-Vorteile können Sie unter der Abo-Hotline 0221 204 08 204, der Philharmonie-Hotline 0221 280 280 und in unseren beiden KölnMusik Ticket Vorverkaufsstellen buchen.
- KölnMusik Ticket am Roncalliplatz (Mo – Fr 10:00 – 18:00, Sa 10:00 – 16:00)
- KölnMusik Ticket am Neumarkt (in der Mayerschen Buchhandlung, Mo –Sa 9:30 – 19:00)
Bitte halten Sie bei Buchung Ihre Kunden-Nummer bereit.